HOME INDEX
Comic-Zeichner
MAIL

 
Anne Christiansen

1945

.
.
Die Illustratorin und Comic-Zeichnerin Anne Christiansen
stiess 1970 zur Musikorganisation „Bazillus“, welche von ihrem Partner
Hans Kennel gegründet wurde. Als Sängerin konnte sie ihre Erfahrungen für diese
Organisation einbringen.

Bei „Bazillus“ begann sie auch, sich als Illustratorin
zu betätigen und sie zeichnete Beiträge für zahlreiche Workshops
und Werbungen sowie 1984 für das herausgegebene „Bazillus“-Buch bei.

Als der Globi-Verlag in den 90er Jahren entschied, zur bereits äusserst erfolgreichen
Comic-Figur Globi, welche seit 1935 zahlreiche Kinderherzen erfreut, ein weibliches Pendant zu
schaffen, wurde Anne Christiansen mit der Umsetzung der Comic-Figur „Globine“ beauftragt. In den
kommenden Jahren zeichnete sie die Comic-Bücher „Globine im Schnee“, „Globine im Zoo“, „Globine im
Zirkus“, „Globine auf dem Bauernhof“ und „Globine in der Südsee“. Doch im Gegensatz zu Globi konnte
sich die Figur Globine nicht etablieren und schliesslich wurde die Serie wieder eingestellt.

Ein weiteres Comic-Buch realisierte sie mit
„Ringgi + Zofi: Neue Abenteuer
und Erlebnisse“.

 
 
Back.................................................Artwork © by the artist