HOME INDEX
Comic-Zeichner
MAIL

 
Suzanne Dechnik

Suzanne Dechnik

?

.
.
Die 
Comic-Künstlerin 
und Coloristin Suzanne Dechnik 
besuchte die Chicago Academy of Fine Art. 
Nach ihrer Ausbildung arbeitete sie sowohl für Comics 
als auch Animationsfilme und Werbeaufträgen. Zu ihren bekanntesten 
Arbeiten im Comic-Bereich gehören die Colorierungen zu der Serie "ElfQuest", 
dazu gehören "Shards", "Hidden Years", "Blood of Ten Chiefs" und "Jink". Weitere 
Arbeiten  entstanden für die Comic-Serie "Twilight Zone", "Fright Night", "The  Real 
Ghostbusters", "The Green Hornet" und "The  Terminator". Schliesslich  entschied sich 
Suzanne Dechnik, sich ihren  eigenen Bildern zu  widmen und  malte Werke  in Tempera, 
colorierten  Bleistiften und mit  Ölfarben bemalte Glasscheiben wie "Dance Macabre" 
und schuf Skulpturen, die in verschiedenen Ausstellungen einem interessierten 
Publikum vorgestellt wurden. Suzanne Dechnik überliess mir freundlicher-
weise eine von ihr original-colorierte Seite zu der 
ElfQuest-Story "Hidden Years".

 
 
Back.................................................Artwork by the artist