HOME INDEX
Comic-Zeichner
MAIL

 
John Gillatt

John Gillatt

1929 - 2016

.

John Gillatt begann seine berufliche 
Laufbahn als Werbezeichner, ehe er sich 1957 dem Comic zuwandte.
Seine erste Comic-Arbeit war "Jet-Ace Logan", welche er von 1957 bis 1962
zeichnete. Schliesslich fand er  er ganz neues  Metier und er  begann, Comics im
Sportbereich zu zeichnen. So entstand 1963 "Johnny Cougar", die die Geschichte eines
Indianers erzählt, der sich als Profi-Wrestler betätigt. Diese Serie lief bis 1969. Weitere Comics
entstanden mit "The Forest Rangers", "The Black Archer" und "The Great Thespius". Mit
"Football Family Robinson" zeichnete er seinen ersten Comic, der im Bereich Fussball
angesiedelt ist. Es folgten "Billy's Boots" (71-88), "Dan Dare", "Magic Man",
"Ring Raiders", "My Pet Alien!" und "Scorer".

Daneben zeichnete er auch
Titel-Illustrationen für
das "Johnny Cougar's
Wrestling Magazine". 

 


 
 
Back.................................................Artwork © by the artist