HOME INDEX
Comic-Zeichner
MAIL

 
Frank Ridgeway

Frank Ridgeway

 1930 - 1994

.
.
Der Comic-Zeichner Frank Ridgeway studierte
an der Art Students League in New York und
an der School of Visual Arts.
 
Seine künstlerische Laufbahn begann er als
Trickfilmzeichner für Studios wie "Famous
Studios" in den 60er Jahren, "Hanna-Barbera"
in den 70er Jahren und später für
"DiC Entertainment" in den 90er Jahren.
 
Bereits 1957
schuf er den erfolgreichen
Comic-Strip "Mr. Abernathy", den er
als Autor ins Leben rief. Gezeichnet wurden
die Comics bis 1980 von Ralston Jones. Nach dessen
Rücktritt übernahm Frank Ridgeway auch die Zeichnungen der Serie.
 
Weitere Arbeiten als Comic-Autor waren "Lancelot" für Paul Coker jr. (70-72)
und Abenteuer für "Duck Tales" (88-91). Daneben arbeitete
er als Zeichenlehrer an der
"Famous Artists's School".

 
 
Back.................................................Artwork © by the artist