HOME INDEX
Comic-Zeichner
MAIL

 
Jan P. Schniebel

Jan P. Schniebel

1946

.
.
Bekannt wurde der Comic-Zeichner Jan P. Schniebel mit seiner Figur des 
Rotfuchses, den er für den Rowohlt Verlag zeichnete. Entstanden ist 
die Figur als Logo für die Rotfuchs-Buchreihe von Uwe Wandrey 
und auf der Rückseite des Buches entstand jeweils ein 
kurzer Comic mit diesem Fuch. Doch schon bald 
verselbständigte sich der Fuchs und 
wurde eine eigene Grösse.

1972 
entstand 
der erste Comic 
um die Figur für "Fuchs, 
du hast die Gans gestohlen".

1974 veröffentlichte der Rowhol-Verlag 
die Comic-Sammlung "Fuchs-Jux" (74), dem der Comic 
"Die grosse Fuchs-Parade" (76) folgte. Beim Elefanten Press publizierte Jan 
P. Schniebel zudem den Comic "Die Schiebel-Biebel" (81). Begonnen hatte er seine Laufbahn jedoch 
bereits 1971 mit der Comic-Serie "Turtels", die er in Eigen-Regie von 1971 bis 1974 veröffentlichte.
 


 
 
Back.................................................Artwork by the artist