HOME INDEX
STUMMFILM
DER DEUTSCHE
STUMMFILM
MAIL English Version

 
Thesy Pricken

Thesy Pricken

? - ?

.
.
Die Schauspielerin Thesy Pricken war in erster Linie als Theater-Schauspielerin aktiv. 

Zu den wenigen Filmen, in denen Thesy Pricken mitwirkte, gehören "Kaena" (18), "Der Besessene" (19), "Das Fräulein von Scuderi" (19) mit Arnold Marlé - hier verkörperte sie die Rolle der Madlon, Tochter des Goldschmieds René Cadillac.

1920 folgte mit "Dämon der Liebe" (20) an der Seite von Gustav Waldau ihr vermutlich letzter Film.


 
Back