HOME INDEX
STUMMFILM
DER INTERNATIONALE
STUMMFILM
MAIL English Version

 


Cleo Madison


1883 - 1964

.
.
Die Schauspielerin Cleo Madison gehörte zu den frühen Filmpionierinnen und war eine der wenigen Frauen, die bereits in den 10er Jahren neben ihrer Tätigkeit als Schauspielerin auch als Regisseurin und Produzentin arbeitete. Carl Laemmle, der damalige Chef von Universal Pictures hatte keine Vorbehalte gegen Frauen in diesen eher ungewohnten Tätigkeitsgebieten und förderte somit die Rolle der Frauen im Filmgeschäft.
 
Begonnen hatte sie ihre Laufbahn 1910 bei einer Theatertruppe in Santa Barbara, mit der sie längere Zeit auf Tournee ging.
 
1912 ging sie zum Film und debütierte mit "A Business Buccaneer" (12). In den nächsten Jahren arbeitete sie für Universal Pictures und agierte in Filmen wie "The Trap" (13), "Captain Kidd" (13), "Under the Black Flag" (13), "The Dead End" (14), "The Balance" (14), "Samson" (14) und "The Mystery of Wickham Hall" (14).
 
Als sie in der Filmserie "The Trey o' Hearts" (14) spielte, schaffte sie damit den endgültigen Durchbruch. In den kommenden Jahren folgten viele weitere erfolgreiche Produktionen, oftmals unter der Regie von Otis Turner. 
In dieser äusserst erfolgreichen Schaffensphase begann sie auch, eigene Drehbücher zu schreiben, Regie zu führen und als Produzentin aufzutreten. Dabei bediente sie praktisch alle denkbaren Filmgenres, vom Western über Melodramen bis zu Actionfilmen.
 
Zu ihren bekanntesten Filmen der zweiten Hälfte der 10er Jahren gehören "The Sin of Olga Brandt" (15), "The Mystery Woman" (15), "The Human Menace" (15), "Alias Holland Jimmy (15), "Extravagance" (15), "His Return" (16), "Virginia" (16), "When the Wolf Howls" (16), "To Another Woman" (16), "Black Orchids" (17), "The Flame of the West" (18), "The Romance of Tarzan" (18) und "The Great Radium Mystery" (19).
 
Durch ihren grossen Erfolg und der dadurch entstandene Arbeitslast trat sie ab den 20er Jahren etwas kürzer beim Film, dennoch konnte sie nicht vermeiden, dass sie 1922 einen  Nervenzusammenbruch erlitt.
 
Ihre Auftritte vor der Kamera blieben deshalb in den 20er Jahren eher rar, unter anderem agierte sie in "The Lure of Youth" (21), "A Woman's Woman" (22), "The Dangerous Age" (23), "The Lullaby" (24) und "The Roughneck" (24).
 
Als Regisseurin trat sie bereits ab 1915 in Erscheinung, zu ihren Regiearbeiten gehören "Liquid Dynamite" (15), "The Ring of Destiny" (15), "His Return" (16), "Alias Jane Jones" (16), "The Girl in Lower 9" (16) und "Triumph of Truth" (16).
 
Als erfolgreiche Vertreterin in einer männerdominierenden Filmwelt setzte sie sich auch stark für Frauen ein und arbeitete mit einer weibliche Gemeinschaft bestehend aus Regisseurinnen, Schauspielerinnen und Drehbuchautorinnen. Zu den Regisseurinnen, mit denen sie zusammenarbeitete, gehören Lois Weber und Ida May Park.
 
1924 trat sie endgültig vom Filmgeschäft zurück.
 
Privat begeisterte sich Cloe Madison für Autos, daneben kümmerte sie sich auch um ihre an den Rollstuhl gefesselte Schwester.
 

Weitere Filme mit Cleo Madison:
Shadows of Life (13) His Pal's Request (13) The Heart of a Cracksman (13) Cross Purposes (13) The Buccaneers (13) The Gambler's Oath (14) The Deadline (14) The Law of His Kind (14) Unjustly Accused (14) The Man Between (14) Hearts and Flowers (14) The Mexican's Last Raid (14) The Acid Test (14) Sealed Orders (14) Scooped by Cupid (14) The Last Supper (14) Dolores D'Arada, Lady of Sorrow (14) The Hills of Silence (14) The Strenuous Life (14) The Feud (14) The Severed Hand (14) The Love Victorious (14) The Master Key (14) Damon and Pythias (14) The Crystal (15) A Woman's Debt (15) Haunted Hearts (15) Their Hour (15) Diana of Eagle Mountain (15) The Mother Instinct (15) The Duchess (15) A Wild Irish Rose (15) The Whirling Disk (15) The Faith of Her Fathers (15) The Dancer (15) Jane's Declarationof Independence (15) The People of the Pit (15) The Flight of a Night Bird (15) A Fiery Introduction (15) Agnes Kempler's Sacrifice (15) The Pine's Revenge (15) The Fascination of the Fleur de Lis (15) Alas and Alack (15) A Mother's Atonement (15) Liquid Dynamite (15) The Ring of Destiny (15) The Power of Fascination (15) Eleanor's Catch (16) Her Defiance (16) A Soul Enslaved (16) Her Bitter Cup (16) The Cad (16) Alias Jane Jones (16) A Dead Yesterday (16) The Crimson Yoke (16) Priscilla's Prisoner (16) Cross Purposes (16) The Girl in Lower 9 (16) Along the Malibu (16) Triumph of Truth (16) The Chalice of Sorrow (16) The Girl Who Lost (17) The Sorceress (17) The Web (17) The Woman Who Would Not Pay (17) Girl from Nowhere (19) The Price of Redemption (20) Ladies Must Live (21) Souls in Bondage (23) Gold Madness (23) Discontented Husbands (24) True As Steel (24) Unseen Hands (24) 
 
Regie: 
The Power of Fascination (15) Eleanor's Catch (16) Her Defiance (16) A Soul Enslaved (16) Her Bitter Cup (16) Virginia (16) When the Wolf Howls (16) The Crimson Yoke (16) Priscilla's Prisoner (16) Along the Malibu (16) To Antother Woman (16) 

Produzentin: 
Eleanor's Catch (16) Her Bitter Cup (16) Virginia (16) Alias Jane Jones (16) When the Wolf Howls (16) 

Drehbuch: 
Her Bitter Cup (16) Black Orchids (17)


 
Back