HOME INDEX
Comic-Zeichner
MAIL

 
Helmut Knorr

Helmut Knorr

 1917 - 1985

.
.
Der Illustrator und Autor Helmut Knorr wurde 1917 in Berlin geboren.

Er verfasste eigene Bücher, zu denen er teilweise auch gleich die
Illustrationen beisteuerte – oftmals aufgrund seiner Reise- und Tagebücher seiner zahlreichen
Reisen wie nach Afrika. Als Autor veröffentlichte er unter anderem die Bücher
    Abessinische Impressionen 1950, Meine Abenteuer in Abessinien 1951,
Quer durch die Sahara 1952, Durch Steppe und Urwald 1952,
Unterwegs in Afrika 1954, Safari am
Nil 1956 und Alipa der
Kotoko-Fischer 1960.

Daneben war er auch Journalist beim Fernsehen und Radio, zudem erschienen Artikel von ihm in der Zeitschrift „Schweizer Jugend“.

Als Illustrator brachte er auch zahlreiche Motive für Bücher anderer Autoren zu Papier, dazu gehören
An die Spaten – marsch, marsch von Heinz Rohde und Thilo Scheller 1936, Sonst war es wirklich reizend von Sigrid Boo 1939,
Samba von Raoul Maria de Angelis 1947,
Griechische Liebesgeschichten von F. H. Wolgensinger 1947, Die Zeit vergeht
von Alexander Sacher Masoch 1947,
Was jeder hören kann von Werner Finckh 1948, Überhaupt und so von Peter
Hall-Boller 1948,
O wonnigliche Reiselust von August von Platen 1948, Choräle zwischen Nacht und Morgen
von Karl Wilczynski 1948,
Darohne von N. O. Scarpi 1949, Mignon von Gerhard Hauptmann 1949,
Die Jungfrau und der Teufel von Gottfried Keller 1949, 
Stundenbuch für Junggesellen von
W. A. Classen 1949,
Alles um Liebe von Johann Wolfgang von Goethe 1949,
Spiegel, das Kätzchen von Gottfried Keller 1949,
Die schwarze
Katze von Theodor Fischer  1950,
Der junge Fischer und seine
Seele von Oscar Wilde 1951,
Fröhliche Jagdgeschichten von Ludo Popper 1952, 
Die Geschichte von Herakles von Herta Snell 1953,
Guten Appetit von N. O. Scarpi 1954,
Nur für Raucher 1955,
Märchen aus Tausend und einer Nacht 1955, Freud und Leid des Ehestandes 1956,
Theater ist immer schön von N. O. Scarpi 1957,
Hummer am Nachmittag von N. O. Scarpi 1960, Dietegen von Gottfried Keller 1971,
Novelle von Johann Wolfgang von Goethe 1971,

Kleider machen Leute von Gottfried Keller 1974,
Gesunder Rücken von Erwin Lorez 1974, Für wen
haltet ihr  mich? von P. Barnabas  Flammer 1975,

Fürsten, Gold  und Sagen  von Anton  Stucky 1976
,
Don Juans Familie von N. O. Scarpi 1976, Der Vater von Jochen Klepper 1976,

Sagen aus Graubünden 1977,
Graf und Kesslerkönig von Anton Stucky 1982, Sarganser
Schlossbaladen von Anton Stucky 1983
, Von Pegasus und anderen Tierchen 1986, Die Schweiz muss ein Loch han von Anton Stucky 1990

 
 
Back.................................................Artwork © by the artist