HOME INDEX
STUMMFILM
DER INTERNATIONALE
STUMMFILM
MAIL English Version

 


Renee Kelly


1888 - 1965

.
.
Die Schauspielerin Renee Kelly war in erster Linie auf Englands Bühnen present, der Film spielte bei ihr nur eine untergeordnete Rolle.

Ihr Filmdebüt feierte sie 1915 mit den Filmen "All for a Girl" (15) und "The Bigger Man" (15). Weitere Stummfilme waren "Everbody's Business" (17) und "Westward Ho!" (19).

In den 20er Jahren agierte sie nur in drei weiteren Stummfilmen mit den Titeln "Foul Play" (20), "The Likeness of the Night" (21) und "All Sorts and Conditions of Men" (21).

Es folgte ein längerer Unterbruch, ehe sie 1939 ihr Comeback vor der Kamera gab mit "Little Ladyship" (39). Ihr letzter Film war "The Scarlet Thread" (51).
 


 
Back