HOME INDEX
STUMMFILM
DER INTERNATIONALE
STUMMFILM
MAIL English Version

 


Dorothy Mackaill


1903 - 1990

.
.
Die Schauspielerin Dorothy Mackaill hatte schon früh den Wunsch, Schauspielerin zu werden. Als sich ihre Eltern trennten, lebte sie beim Vater, doch die rebellische Teenagerin riss nach London aus, von wo sie den Vater überzeugen konnte, ihr für den Schauspielunterricht das Geld zu geben.

Ihren ersten Job erhielt sie in einer Tanzgruppe, danach ging sie nach Paris, wo sie einen Choreographer kennenlernte, der ihr einen Job bei den berühmten Ziegfeld Follies in New York verschaffte.

Bereits 1920 spielte sie in ersten Stummfilmen wie "Torchy's Millions" (30), "The Face at the Window" (20), "Isle of Doubt" (22), "The Streets of New York" (22), "The Fighting Blade" (23), "The Painted Lady" (24) und "The Next Corner" (24).
Mit ihrer Rolle in "The Man Who Came Back" (24) schaffte sie den ersehnten Durchbruch und wurde ein Star. Weitere erfolgreiche Produktionen wie "Chickie" (25), "Joanna" (25) und "The Dancer of Paris" (26) folgten. Weitere bekannte Stummfilme sind "Just Another Blonde" (26), "Convoy" (27), "Man Crazy" (27) und "Waterfront" (28).

Der aufkommende Tonfilm stellte zunächst kein Hindernis für ihre Karriere dar. Sie agierte bereits 1928 in dem teilweise mit Ton unterlegten Film "The Barker" (28), weitere Filme sind "The Great Divide" (29), "Man Trouble" (30), "Once a Sinner" (31) und "The Reckless Hour" (31).

Als ihr Vertrag mit First National 1931 auslief, wurde dieser nicht mehr erneuert und Dorothy Mackaill versuchte sich als Freischaffende im Filmgeschäft zu halten. Sie spielte in den nächsten paar Jahren für Columbia, MGM und Paramount, dabei entstanden Filme wie "Love Affair" (32), "No Man of Her Own" (32), "The Chief" (33) und "The Cheaters" (34). Ihr letzter Filmautritt hatte sie 1937 in "Bulldog Drummond at Bay" (37).
1953 feierte sie ein kurzes Comeback in der Fernsehepisode "Studio One: The Magic Lantern" (53), dem 1976 ihre letzte Rolle in der Serie "Hawaii Five-O: Target - A Cop" (76) folgte.
 

Weitere Filme mit Dorothy Mackaill:
Bits of Life (21) The Lotus Eater (21) A Woman's Woman (22) The Inner Man (22) Mighty Lak' a Rose (23) The Broken Violin (23) The Fair Cheat (23) His Children's Children (23) Twenty-One (23) What Shall I Do? (24) The Mine with the Iron Door (24) The Bridge of Sighs (25) One Year to Live (25) The Making of O'Malley (25) Shore Leave (25) Ranson's Folly (26) Subway Sadie (26) The Lunatic at Large (27) Smile, Brother, Smile (27) The Crystal Cup (27) Ladies' Night in a Turkish Bath (28) Lady Be Good (28) The Whip (28) His Captive Woman (29) Children of the Ritz (29) Two Weeks Off (29) Hard to Get (29) The Love Racket (29) Strictly Modern (30) The Flirting Widow (30) The Office Wife (30) Bright Lights (30) Kept Husbands (31) Party Husband (31) Their Mad Moment (31) Safe in Hell (31) Neighbors' Wives (33) Picture Brides (33) Curtain at Eight (34)


 
Back