HOME INDEX
STUMMFILM
DER INTERNATIONALE
STUMMFILM
MAIL English Version

 


Helena Pickard


1900 - 1959

.
.
Die Schauspielerin Helena Pickard war eine vielbeschäftigte Bühnendarstellerin, die im Verlaufe ihrer Karriere immer wieder in Filmen mitwirkte.
Ihr Filmdebüt feierte sie 1924 mit "The Clickin of Cuthbert", es war dies gleichzeitig ihr einziger Stummfilm.

1927 heiratete sie den bekannten Schauspieler Cedric Hardwicke, die Ehe wurde 1950 wieder geschieden.

Beim Film sah man sie u.a. in "Lord Richard in the Pantry" (30), "Cupboard" (31), "Nell Gwyn" (34) und "Limelight" (36). In den 40er Jahren folgten Auftritte in den Produktionen "Saloon Bar" (40), "The Lodger" (44) und "The Turners of Prospect Road" (47).

In den 50er Jahren entstanden ihre letzten Kinofilme wie "The Lady with a Lamp" (51) und "Double Cross" (58), es folgten noch zwei Auftritte für zwei Episoden zweier Fernsehserien - "Dixon of Dock Green: Third Time Lucky" (58) und "The Four Just Men: Money to Burn" (60).

Ihr Sohn Edward Hardwicke wurde ebenfalls Schauspieler.
 

Weitere Filme mit Helena Pickard:
Splinters in the Navy (31) Music Hall (34) When We Are Married (38) Let George Do It (40) Forever and a Day (43) Miss Pilgrim's Progress (50) The Love Lottery (54)


 
Back