HOME INDEX
Comic-Zeichner
MAIL

 
Ed Arno

Ed Arno

1916 - 2008

.
.
Der Cartoonist Ed Arno wurde als 
Arnold Edelstein in Innsbruck geboren. 
Drei Jahre später zog die Familie nach Czernowitz 
in die Ukraine.
Später studierte er 
in Paris Design an der Ecole 
Paul Colin und verfolgte das Ziel, 
beim Zeichentrickfilm Fuss zu fassen.
Er bekam einen Vertrag bei der Pathé Nathan in Österreich 
und sein Ziel schien in greifbare Nähe gerückt zu sein. Doch seine Laufbahn 
wurde kurz darauf durch den Einmarsch Deutschlands in Österreich unterbrochen und Ed Arno 
floh zurück nach Czernowitz, wo seine Familie jedoch im Ghetto leben mussten. Es folgte die Deportation  
in ein Arbeitslager, wo sie bis zur Befreiung durch die russische Armee 1944 lebten.

Danach ging er nach Bukarest, wo er schliesslich eine erfolgreiche Karriere als 
Cartoonist aufbauen konnte. Er veröffentlichte in Rumänien und Russland 
zahlreiche Cartoons in satirischen Magazinen bis 1965.

Schliesslich ging er 1965 in die USA, wo er seine 
künstlerische Laufbahn erfolgreich fortsetzte.
Zunächst arbeitete er für "The Saturday Evening Post" 
und "Reader's Digest", ehe er ab 1969 beim 
"The New Yorker" eine langjährige 
Beschäftigung einging. Er blieb 
dort bis 2001 tätig.

Daneben 
illustrierte er 
auch Kinderbücher wie 
"The Magic Fish" und "The Gingerbread Man".
 
 


 
 
Back.................................................Artwork by the artist