HOME INDEX
Comic-Zeichner
MAIL

 
Brian Bendis

1967

.

Der Comic-Zeichner und -Autor Brian Bendis ist ein erfolgreicher Autor von populären Comics.
 
Er machte sich schnell als Comic-Autor einen Namen und er war entscheidend beteiligt 
an Produktionen wie "Ultimate Spider-Man" (00-11), "New Avengers" (05-10), 
"Secret War" (04), "House of M" (05), "Secret Invasion" (08),
"Siege" (10) und "Age of Ultron" (13).
 
Als Zeichner war er
als Karikaturist
für
"The Plain Dealer"
und er zeichnete "Flaxen".
Aber auch im Comic-Bereich betätigte
er sich regelmässig als Zeichner und war
teilweise auch gleichzeitig als Autor verantwortlich.
 
Seit 1990 ist Brian Bendis
ein äusserst vielbeschäftigter
Comic-Künstler, weshalb die Album-Titel,
an denen er beteiligt war, enorm gross ist. Daher
nur eine Auswahl an Comic-Büchern, an denen er in den
90er Jahre als Zeichner und/oder Autor beteiligt war.
Zu diesen Arbeiten gehören "Quivers" (90), "The Realm" (93),
"Borderland" (94), "A.K.A Goldfish" (94), "Star Trek: Deep Space
Nine, The Maquis" (95), "Jinx" (96), "Torso" (98) und "Lili" (99).
 
Auch in den kommenden Jahren war Brian Bendis an zahlreichen
Comic-Reihen beteiligt, u.a. auch für Marvel Comics. Zu seinen
bekanntesten Arbeiten der letzten Jahre zählen "Batman
Chronicles" (00), "Powers" (00-04),
"Daredevil" (01-06),
"Alias" (01-04),
"Spider-Woman" (06),
"Sam and Twitch" (06), "Spider-Man 3" (07),
"Scarlet" (10), "Moon Knight" (11-12) und "X-Men" (12-13).
 
Für seine Arbeiten wurde er u.a. fünf mal mit dem Eisner Award ausgezeichnet.


 
 
Back.................................................Artwork © by the artist