HOME INDEX
Comic-Zeichner
MAIL

 
Clive Collins

Clive Collins

1942

.
.
Der Cartoonist 
Clive Collins studierte 
1958 Graphik-Design an der 
Kingston School of Art, danach arbeitete 
er bei einem Filmstudio mit. 1964 konnte er für 
"Punch" erste Zeichnungen kreieren und fünf Jahre 
später wurde er als Cartoonist bei der Zeitung "The Sun" angestellt.

Dort 
blieb er 
rund ein Jahr, ehe 
er 1970 zum "People" wechselte. 
Obwohl er dort auch nur ein Jahr angestellt 
blieb und wieder zurück zur "The Sun" ging, wurden 
seine Cartoons bis 1999 regelmässig dort publiziert.

Bei "The Sun" zeichnete er u.a. "Lucky Jim". 
Zudem arbeitete er in Vertretung der 
Zeichner Franklin bei "The Sun" 
und für JAK alias Raymond 
Jackson bei "The Evening 
Standard".

1985 
wechselte 
Clive Collins 
zum "Daily Mirror", 
wo er bis 1996 aktiv blieb.

In seiner langjährigen Laufbahn wurde 
Clive Collins in den Jahren 1984, 1985 
und 1987 zum Cartoonisten des Jahres gewählt.


 
 
Back.................................................Artwork by the artist