HOME INDEX
Comic-Zeichner
MAIL

 
Howard Cruse

Howard Cruse

1944

.
.
Der Comic-Zeichner Howard Cruse 
machte sich einen Namen in der Comic-Szene 
mit seinen Arbeiten zu homosexuellen Geschichten. Darin 
sprach er Themen wie AIDS oder die Rechte von Homosexuellen an.

Begonnen hatte er als Zeichner bereits zur Highschool-Zeit, u.a. Cartoons 
in der Zeitschrift "The  Baptist Student". In den 70er Jahren wurden seine 
Arbeiten als Comic-Zeichner und Cartoonist in den USA landesweit bekannt, 
schliesslich gründete er 1979 das Untergrundblatt "Gay Comix". Zu seinen 
bekanntesten  Arbeiten  der frühen Jahre gehören "Wendel" (85), 
"Barefootz" (86), "Dancin' Nekkid with the Angels" (87) 
und "Wendel on the Rebound" (89). Zu seinen 
weiteren Arbeiten gehören 
"Early Barefootz" (90), "Stuck Rubber Baby" (95), "Wendel All Together" (01) und "The Swimmer with a Rope 
in his Teeth" (04). 2009 brachte er eine Sammlung seiner Comic-Strips 
unter dem Titel "From Headrack to Claude" heraus.
Howard Cruse ist mit dem Schriftsteller 
Eddie Sedarbaum 
verheiratet.


 
 
Back.................................................Artwork by the artist