HOME INDEX
Comic-Zeichner
MAIL

 
Kurt Flemig

Kurt Flemig

1909 - 1995

.
.
Der
Illustrator
und Karikaturist
Kurt Flemig wurde nach seinem
erfolgreichen Abschlusses eines Fernkurses
für Malen, Zeichnen und Graphik ein Schüler von Erich Wilke,
der ihm die Technik der Karikatur näherbrachte. Es folgte eine Ausbildung an der Kunstschule in
Krefeld und ein Studium in Regie und Animationsfilm an der deutschen Filmakademie in Babelsberg. Auch in späteren Jahren bildete er sich
immer wieder weiter, so an der Meisterschule in Ost-Berlin für Graphik, Werbung und Druck anfangs der 50er Jahre.

Bereits Ende der 20er Jahre avancierte Kurt Flemig zu einem vielbeschäftigten Karikaturisten, dessen Arbeiten im
Laufe der Jahre in rund 500 Zeitungen im In- und Ausland erschienen.
Zu seinen bekanntesten Publikationen gehören Beiträge für die Fliegenden Blätter, für den Schweizer
Nebelspalter und für die Zeit im Bild.

Daneben kreierte er auch zahlreiche Postkarten und Werbezeichnungen.

Zudem zeichnete er auch mehrere Comics wie "Familie Fröhlich" und "Köpfchen" und er
illustrierte zahlreiche Bücher wie "Der Spassvogel" (40), "Heitere 5
Tage-Woche" (62) und "Heiter durch das Jahr" (70).

Im Laufe seiner Karriere dürften über
80'000 Zeichnungen entstanden sein.

Bekannt
wurde auch
das von ihm 1984
zusammengestellte Karikaturistenlexikon.

 
 
Back.................................................Artwork © by the artist