HOME INDEX
Comic-Zeichner
MAIL

 
Alex Ignatius

Alex Ignatius

 1941

.
.
Der Comic-Zeichner Alex Ignatius studierte an den Kölner Werkschulen
Malerei und konnte sich danach als Illustrator für bekannte Magazine wie "Stern" und
"Titanic" etablieren. Ab Mitte der 70er Jahre arbeitete er für den Bastei Verlag,
für den er zahlreiche Titelbilder und Comics zu Papier brachte. 
Grosse Popularität erlangten seine Zeichnungen zu "Gespenster
Geschichten", aber auch mit Comics wie "Felix" wurde er
einer breiten Leserschaft bekannt.
 
Zu seinen bekannten Comic-Alben gehören "Der Pilger Mu" (87), "Und
der Witz bei dem Geschäft!" (90), "Wasser ist stärker als
Stein" (91) und "Das kleine Buch vom Kölschen
Klüngel" (95).
 
Ende der 70er Jahre erhielt Alex Ignatius
den Auftrag, mehrere Netsuke
herzustellen.
 
Heute lebt Alex Ignatius zusammen
mit seiner Frau in Vancouver,
wo er als Illustrator
und Maler tätig
ist.

 
 
Back.................................................Artwork © by the artist