HOME INDEX
Comic-Zeichner
MAIL

 
Walter Lantz

Walter Lantz

1899 - 1994

.
.
Der Animationszeichner, Regisseur und Produzent Walter Lantz gehörte nach
Walt Disney zu den bedeutendsten Pionieren des Animationsfilms. Bereits
1915 arbeitete  er erstmals an einem Animationsfilm mit für Gregory
La Cava. Dazu gehören u.a. die "Katzenjammer Kids".Mit seinem
Wechsel zum  John R. Bray  Studio 1919  avancierte er dort
in  den 20er Jahren zum Regisseur und er schuf u.a. die
Cartoon-Reihe "Dinky Doodle". 1928 wurde er von
Charles Mintz für die Winkler Studios als Ani-
mationszeichner engagiert und er zeich-
nete die Serie "Oswald der lustige
Hase".   Als  Universal  ein
eigenes Trickfilmstudio
einrichtete, wurde
Walter Lantz
zum
Leiter des Studios ernannt.  In den nächsten Jahren zeichnete und produzierte er wei-
terhin die  Serie "Oswald  der  lustige Hase", es entstanden aber  auch neue Figu-
ren  wie "Pooch the Pup", "Andy Panda" und schliesslich 1940 "Woody Wood-
pecker" – seinem grössten Erfolg. Trickfilme mit Woody Woodpecker ent-
  standen  bis  anfangs  der  70er  Jahre.  1953  kam  die  Figur "Chilly  
Willy" hinzu und bereicherte  die Animationswelt  von  Walter 
Lantz.  1972 löste Walter Lantz sein Studio auf, blieb aber
aktiv bei  der Vermarktung Seiner Figuren. Er konnte
auf  ein   Lebenswerk  zurückblicken, das  über
800  Trickfilme umfasste. Zehn seiner pro-
duzierten Trickfilme  wurden  für  ei-
nen Oscar nominiert, doch er er-
hielt den Preis nie. Erst 1979
wurde Walter Lantz für
sein   Lebenswerk
mit dem Ehren-
oscar   aus-
gezeich-
net.

Für meine
Sammlung sandte
mir Walter Lantz eine
Original-Zeichnung des
legendären Woody Woodpecker.

 
 
Back.................................................Artwork © by the artist