HOME INDEX
Comic-Zeichner
MAIL

 
Rick Maki

Rick Maki

?

.
.
Der 
Animations-Zeichner
Rick Maki arbeitete im Laufe
seiner Karriere für bekannte Studios
wie Disney und Hanna-Barbera. Als Animations-
Zeichner kreierte er zahlreiche Charakteren. Als Animator
war er an Produktionen wie "Heidi's Song" (82), "Ziggy" Gift" (82),
"The Secret of the Sword" (85), die Serie "He-Man and the Masters
of the Universe" (85), "Rock Odyssey" (87), "The Hunchback of Notre
Dame" (96), "Hercules" (97), "Tarzan" (99), "Fantasia 2000: Pines of Rome" (99),
"Atlantis: The Lost Empire" (01), "Treasure Planet" (02), "Finding Nemo" (03),
"The Cat That Looked at a King" (04), "Cinderella III" (07) und "The
Princess and the Frog" (09) beteiligt. Zudem entwarf er Modell-Figuren
für "Rude Dog and the Dweebs" (89), "Muppet Babies" (89) und
"Happily Ever After" (90).

Beim Kinoerfolg "The Lion King" (90) war er am Drehbuch beteiligt
und für "A Bug's Life" (98) für die visuellen Effekte zuständig.
Weitere Effekte entwickelte er für die Produktionen
"The Hunchback of Notre Dame" (96), "Hercules" (97),
"Tarzan" (99), "Dinosaur" (00), "Atlantis: The
Lost Empire" (01), "Treasure Planet" (02),
"Brother Bear" (03), "Meet the
Robinsons" (07) und
"Enchanted" (07).

 
 
Back.................................................Artwork © by the artist