HOME INDEX
Comic-Zeichner
MAIL

 
Clarence D. Russell

Clarence D. Russell

1895 - 1963

.
.
Der Cartoonist Clarence D. Russell 
studierte am Chicago Art 
Institute und arbeitete 
nach Abschluss als 
freier Künstler. 
Er ging 
nach 
New York, 
wo er als Sport-
editor für das "Leatherneck"-Magazin 
arbeitete. Als kurze Zeit später der 1. Weltkrieg 
ausbrach, ging er nach Übersee, wo er in Auslandeinsätzen eingesetzt wurde.
 1920 kehre er nach New York zurück und arbeitete für die 
Zeitungen "The New York Evening Post" und "The 
New York Evening Mail". Als er für das 
wöchentlich erscheinende "Judge" 
für die Illustrationen 
zuständig war, 
entstanden 
zur 
gleichen 
Zeit gezeichnete 
Geschichten um Obdachlose, 
woraus sich die Cartoon-Serie 
"Pete the Tramp" entwickelte. 1930 unterschrieb 
Clarence D. Russell einen Vertrag mit King Features Syndicate und 1932 
wurde "Pete the Tramp" erstmals publiziert. Für King Features Syndicate zeichnete er in 
den kommenden 30 Jahren auch andere Serien wie "The Tucker Twins", "Snorky" und "Pete's Pup". 
Als Clarence D. Russell 1963 im Alter von 68 Jahren verstarb, wurde die Serie "Pete the Tramp" eingestellt.

 
 
Back.................................................Artwork by the artist