HOME INDEX
Comic-Zeichner
MAIL

 
Edmond Tapissier

Edmond Tapissier

1861 - 1943

.
.
Der Maler und Illustrator Edmond Tapissier erhielt Unterricht beim Maler
Jean-Baptiste Chatigny und kam anschliessend auf dessen Empfehlung als Schüler an die Académie
Colarossi in Paris. Weitere Ausbildungsstationen folgten mit der Académie Julian und der Ecole des Beaus-Arts.

Als Maler wurde er vor allem mit seinen Porträts bekannt, doch seine grösste Popularität erlangte er mit seinen
zahlreichen humorvollen Illustrationen, die er mit seinem Pseudonym E. Tap signierte. Diese erschienen in
Illustrierten wie "Le Péle-Méle", "Le petit illustré amusant", "Le Gaulois" und "Le populaire illustré".
Auch Comics entsprangen seiner zeichnerischen Feder, darunter "Sam & Sap", welche er unter
dem Künstlernamen Rose Candide herausbrachte. Bei diesen Comics war er sowohl Zeichner
als auch Texter.
Ebenfalls als Rose Candide war er als Zeichner an "Contes de Perrault" beteiligt.
Ein weiteres Pseudonym, das er verwendete, war Pink Candide.



Da es auch einen Zeichner namens Emile Tap (1876-1940) aus Montmartre
gab, ist bis heute unklar, ob sich hinter der Signatur E. Tap
tatsächlich Eugene Tapissier verbirgt oder
nicht doch Emile Tap.

 
 
Back.................................................Artwork © by the artist