HOME INDEX
Französischer Film
MAIL English Version

 


Renée Heribel


1903 - 1952

.
.
Die Schauspielerin Renée Heribel konnte in der 2. Hälfte der 20er Jahre eine kurze aber eindrückliche Filmkarriere lancieren.
Nach ihrem Debüt in "Le vert galant" (24) folgte bereits der erste grosse Kassenknüller mit "Madame Sans-Gêne" (25) mit Gloria Swanson in der Hauptrolle.

Danach folgten weitere französische Produktionen mit "Fanfan-la-Tulipe" (25) mit Aimé Simon-Girard und "L'île enchantée" (25) mit Jean Garat.

Schliesslich schaffte sie auch den Sprung ins Ausland und sie agierte in einigen deutschen Filmen mit, darunter "Die weisse Sklavin" (27) mit Liane Haid und Vladimir Gaidarow, "Die Stadt der tausend Freuden" (27) mit Paul Richter und Adele Sandrock und "Der Faschingskönig" (28) von Regisseur Georg Jacoby.

In den nächsten Jahren folgten weitere Filme in Deutschland und Frankreich , darunter "La ville des milles joies" (29), "Cagliostro" (29), "Narkose" (29), "Les trois masques" (30), "Chacun sa chance" (31), "Les nuits de Port Said" (32) und "Le crime du chemin rouge" (33).

Renée Heribel verstarb 1952 im Alter von nur 49 Jahren.
 

Weitere Filme mit Renée Heribel:
Titi premier, roi des gosses (26) Jokeren (28) Minuit...place Pigalle (28) Le prince Jean (28) L'appassionata (29) Die Nacht des Schreckens (29) Der Liebesmarkt (30) La maison jaune de Rio (31) Le triangle de feu (32) 


 
Back