HOME INDEX
Französischer Film
INDEX 
Filmkomponisten
MAIL English Version

 
Francis Lai


1932

.
.
Der Filmkomponist Francis Lai wurde auf einem Schlag einem internationalen Publikum bekannt mit seiner einfühlsamen Melodie zu „Love Story“ (70), die ihm den Oscar einbrachte.

Seine Karriere als Filmkomponist begann aber bereits in den 60er Jahren, als er die Musik zu Filmen von Roger Vadim und Claude Lelouch schrieb. Zu seinen eindrücklichen Arbeiten der 60er Jahren zählen die Filme „Un homme et une femme - Ein Mann und eine Frau“ (66), „Le soleil des voyous“ (66), „Vivre pour vivre“ (67), „Mon amour, mon amour“ (67), „Mayerling“ (68), „La vie, l‘amour, la mort“ (69), „Three Into Two Won‘t Go“ (69), „Hannibal Brooks“ (69), „Un homme qui me plait“ (69), „Madly“ (69) und „Du soleil plein les yeux“ (69).

Nach seinem Riesenerfolg für „Love Story“ konnte er seinen Ruf als Komponist von Weltrang mit der Musik zum Film „Le passager de la pluie“ (70) festigen. Auch seine Zusammenarbeit mit dem Regisseur Claude Lelouch setzte sich in den 70er Jahren fort, es entstanden Filme wie „Le Voyou“ (70), „L‘aventure, c‘est l‘aventure“ (72), „La bonne année“ (73), „Le chat et la souris“ (75) und „Un autre homme, une autre chance“ (77). 

Daneben gelang es ihm immer wieder, ans Herz gehende Melodien zu schreiben, die ihm schon bald den Ruf eines Meisters der romantischen Musik einbrachte - es seien hier nur die klangvollen Melodien zu „Emmanuelle“ (74) und „Bilitis“ (77) erwähnt.

Bis heute blieb Francis Lai ein äusserst vielbeschäftigter Filmkomponist und zählt verdientermassen zu den erfolgreichsten Filmkomponisten überhaupt.

Weitere namhafte Filme mit Lai‘s Musik sind u.a. „Les pétroleuses - Petroleum Miezen“ (71), „Les Hommes“ (72), „Reigen“ (73),  „Striptease“ (76), „Oliver‘s Story“ (78), „Les uns et les autres" (81), „Beyond the Reef“ (81), „Canicule“ (84), „Les Ripoux“ (84), „Marie“ (85), „Un homme et une femme, 20 ans déjà“ (86), die Serie „Sins“ (86), „Oci ciornie - Schwarze Augen“ (87), „Bernadette“ (87), „Der Atem“ (89), „Le Provincial“ (90), „La belle histoire“ (92) und „Les Misérables“ (95). 
 

Weitere Filme von Francis Lai: 
The bobo (67) I'll Never Forget Waht's'isname (67) La louve solitaire (68) 13 jours en France (68) House of Cards (68) La leçon particulière (68) Ein Abend zu zweit (69) The Games (70) Hello-Goodbye (70) Berlin Affair (70) La modification (70) Le petit matin (71) L'odeur des fauves (71) La course du lièvre à travers les champs (72) Le petit poucet (72) Un homme libre (73) Türkiye (73) Dans la poussière du soleil (73) Par le sang des autres (74) Un amour de pluie (74) Toute une vie (74) The Sex Symbol (74) Child Under a Leaf (74) Visit to a Chief's Son (74) Mariage (74) Emmanuelle 2 (75) Jeune fille libre le soir (75) Le bon et les méchants (76) Si c'était à refaire (76) Le corps de mon ennemi (76) Anima persa (77) Nido de viudas (77) Leidenschaftliche Blümchen (78) Robert et Robert (78) Les ringards (78) International Velvet (78) A nous deux (79) Serie "Pig in the Middle" (80) Les borsalini (80) Madame Claude 2 (81) Salut la puce (83) Edith et Marcel (83) Serie "Les uns et les autres" (83) J'ai rencontré le Père Noël (84) Seijo densetsu (85) Serie "Astrolab 22" (85) Gefahr für die Liebe - Aids (85) Attention bandits! (86) Association de malfaiteurs (87) Les pyramides bleues (88) Itinéraire d'un enfant gâté (88) Keys to Freedom (88) Serie "Disperatamente Giulia" (89) La passion de Bernadette (89) Ripoux contre ripoux (90) Tolgo il disturbo (90) Il y a des jours...et des lunes (90) Les clés du paradis (91) L'inconnu dans la maison (92) Tout ça...pour ça! (93) Le voleur et la menteuse (94) Hommes, femmes, mode d'emploi (96) La serment sous la lune (97) Hasards ou coïncidences (98) Une pour toutes (99) Les insaisissables (00) Plastic Tree (03) Ripoux 3 (03)


 
Back