HOME EMAIL AUTOGRAMME 
VERKAUFSLISTE
DER SCHWEIZER FILM

 
 
Lukas Ammann

Lukas Ammann

1912

.
.
Der Schauspieler Lukas Ammann war sowohl beim Schweizer als auch beim deutschen Film sehr aktiv.
Begonnen hatte er seine filmische Karriere bereits 1939 mit "Wachtmeister Studer". In den nächsten Jahren folgten "Menschen, die vorüberziehen" (42) und "L'éternelle victime" (46).

In den 50er Jahren agierte er in Filmen wie "Palace Hotel" (52), "Weisser Holunder" (57), "Bel Ami" (57), "Nachts, wenn der Teufel kam" (57) und "Der Schatz vom Toplitzsee" (59).

In den 60er Jahren nahm seine Popularität zu, was sich in einer wachsenden Zahl von Filmen wiederspiegelte.
Zu seinen bekanntesten Filme dieser Jahre gehören die Serie "Gestatten - Mein Name ist Cox" (61), "Die zwölf Geschworenen" (63), "Der grüne Kakadu" (63), "Caesar und Cleopatra" (65), "Adrian, der Tulpendieb" (66), "Un killer per sua maesta - Zucker für den Mörder" (68) und "Kolportage" (68).
Mit der Verkörperung der Titelrolle der Serie "Graf Yoster gibt sich die Ehre" (68) wurde er endgültig einem breiten Publikum ein Begriff und kreierte mit dieser Figur den Höhepunkt seiner Laufbahn.

In den kommenden Jahren konnte er seine filmische Laufbahn erfolgreich fortführen und agierte in Produktionen wie "Dällebach Kari" (70), "Ein grosser graublauer Vogel" (71), "Der Zarewitsch" (73), "Der lebende Leichnam" (81), "Klassäzämekunft" (88), "Der achte Tag" (90), "Meschugge" (98) und "Herr Goldstein" (05).
 

Weitere Filme mit Lukas Ammann:
Die Eintagsfliege (57) Ich war ihm hörig (58) Heisse Ware (59) Die ideale Frau (59) Hast noch der Söhne ja...? (59) Der Spielverderber (60) Serie "Zu viele Köche" (61) Zaubereien oder Die Tücke des Objekts (62) Ferien vom Ich (63) Serie "Die fünfte Kolonne: Null Uhr Hauptbahnhof" (63) Serie "Die fünfte Kolonne: zwei Pistolen" (64) Karriere (64) Nachruf auf Egon Müller (65) Serie "Der Forellenhof: Hauskonzert" (65) Rosemarie (66) Der Kongress amüsiert sich (66) Der Floh im Ohr (66) Wechselkurs der Liebe (66) I giorni dell'ira - Der Tod ritt Dienstags (67) Serie "Das Kriminalmuseum: Kaliber 9" (67) Jet Generation - Wie Mädchen heute Männer lieben (68) Serie "Der Kommissar: Das Messer im Geldschrank" (69) Professor Sound und die Pille (71) Serie "Okay S.I.R." (72) Massagesalon der jungen Mädchen (72) Hexen geschändet und zu Tode gequält (73) Serie "Zwischen den Flügen" (73) Galadiner zum 75. Geburtstag von Salvador Dali (79) Serie "Goldene Zeiten" (81) Dorothée, danseuse de corde (83) Serie "Goldene Zeiten - Bittere Zeiten" (84) Serie "Le chinois: L'héritage" (88) Serie "Florian" (90) Fuga dal paradiso (91) Serie "Air Albatros" (94) Serie "Verliebt, verlobt, verheiratet" (94) Serie "Die Fallers" (94) Serie "Tatort: Mord am Fluss" (00)

Regie:
Hast noch der Söhne ja…? (59) Duett zu dritt (61)

Drehbuch:
Hast noch der Söhne ja…? (59)