HOME EMAIL AUTOGRAMME 
VERKAUFSLISTE
DER SCHWEIZER FILM

 
 
Joel Basman

Joel Basman

1990

.
.
Der Schauspieler Joel Basman kam bereits im Alter von 14 Jahren zum Film, als er für die Serie "Lüthi und Blanc" (04) engagiert wurde. 

Seitdem ging es mit seiner Karriere steil bergauf und gilt als vielversprechendstes Talent für die Zukunft. 

Die Regisseure wurden auf das junge Talent aufmerksam und er erhielt weitere Engagements für Filme wie "Mein Name ist Eugen" (05), "Cannabis" (06), "Breakout" (07), "Jimmie" (08) die ihm den Schweizer Filmpreis einbrachte und "Luftbusiness" (08). 
Für den letztgenannten Film erhielt er die Auszeichnung "Shooting Star 2008" des europäischen Films. 

Joel Basman konnte seine Laufbahn in der Zwischenzeit auch erfolgreich auf Deutschland ausdehnen, zu seinen jüngsten Filmen gehören "Tausend Ozeane" (08), "Mikado" (08), "Happy New Year" (08) und "Sennentuntschi" (09). 

Neben dem Film sammelte Joel Basman auch Theatererfahrung, erstmals schon 2003 bei einem Jugendtheaterprojekt. 
 

Weitere Filme mit Joel Basman:
Serie "Tatort: Liebeswirren" (08) Serie "Alarm für Cobra 11 Die Autobahnpolizei: Unter Druck" (08) Mein Schüler, seine Mutter & ich (08) Serie "Rosa Roth: Das Mädchen aus Sumy" (09)