HOME EMAIL AUTOGRAMME 
VERKAUFSLISTE
DER SCHWEIZER FILM

 
 


Eduard Bienz


? - ?

.
.
Der Schauspieler und Regisseur Eduar Bienz gehörte zu den ersten Schweizer Filmemachern, dessen Engagement auf den Film mehr oder weniger auf das Jahr 1917 beschränkte.

Er begann als Filmschauspieler mit "La frontière est occupée" (17) unter der Regie von Charles Decroix. Decroix war nach Ausbruch des 1. Weltkriegs in die Schweiz geflohen, da er als Franzose nicht mehr weiter in Deutschland arbeiten konnte.

Ebenfalls unter der Regie von Charles Decroix verkörperte Eduard Bienz im Film "Frühlingsmanöver" (17) einen Leutnant und seine dritte Zusammenarbeit mit Decroix entstand für "Enfin seul" (17).

Schliesslich führte Eduard Bienz auch erstmals selber die Regie bei "Der Bergführer" (17). Zu diesem Film schrieb er zudem das Drehbuch und er verkörperte darin die Rolle des Alfred Foch.