HOME EMAIL AUTOGRAMME 
VERKAUFSLISTE
DER SCHWEIZER FILM

 
 


Franz Vlasak


1913 - 1986

.
.
Der Kameramann Franz Vlasak sammelte erste Erfahrungen beim Film als Kamera-Assistent für Leopold Lindtbergs "Jä-soo!" (35) mit Emil Hegetschweiler und "Wachtmeister Studer" (39) erneut mit Heinrich Gretler.

Als Chef-Kameramann drehte er anfangs der 40er Jahre die Produktionen "Verena Stadler" (40) mit Lukas Ammann und Blanche Aubry sowie "Bider der Flieger" (41) mit Robert Freitag und Rudolf Bernhard.

Danach war er wieder als Kamera-Assistent tätig, u.a. für Leopold Lindtbergs "Die letzte Chance" (45) mit Sigfrit Steiner und Therese Giehse, "Entendons-nous, tout ira mieux" (49) - ein Kurzfilm von Kurt Früh mit Max Haufler, Schaggi Streuli und Ruedi Walter und "Mitenand gahts besser" (49) - ein weiterer Kurzfilm von Kurt Früh mit Emil Hegetschweiler und Heinrich Gretler.