HOME INDEX
STUMMFILM
DER DEUTSCHE
STUMMFILM
MAIL English Version
 
Erra Bognar


? - ?

.
.
Die Schauspielerin Erra Bognar kam 1918 zum Film und konnte gleich auf Anhieb in einer Reihe von Filmen mitwirken.
Zu ihren frühen filmischen Arbeiten gehören "Die sterbenden Perlen" (18) als Miss Croyden, in der Rolle der Gisela "Das verwunschene Schloss "(18), "Der verlorene Sohn" (18), "Ubo Thomsens Heimkehr" (19), "Fräulein Colibri" (19) und "Der Fürst der Diebe und seine Liebe" (19).

In den 20er Jahren kamen ihre letzten Filme zustande, ehe ihre Laufbahn noch vor dem Aufkommen des Tonfilms endete.
Sie agierte in jenen Jahren in den Produktionen "Föhn" (20), "Tagebuch meiner Frau" (20), "Der Schädel der Pharaonentochter" (20), in der Rolle der Else Heilberg "Entgleist" (21), "Das goldene Netz" (22) als Evelyn Morlay, "Die Dame aus Berlin" (25) als Betty und "Falsche Scham" (26).


Weitere Filme mit Erra Bognar:
Wir von Gottes Gnaden...Hoheit Vater und Sohn (18) Die tolle Heirat von Lalo (18) Tanzendes Gift (18) Eine Treppe zu hoch (18) Der Wüstendiamant (18) Die lachende Konkurrenz (19) Bahnwärters Lene (19) Argus X (19) Bis früh um fünfe (19) Gepeitscht (19) Die Rächerin (19) Gewalt gegen Recht (20) Anständige Frauen (20) Die Flucht durch Flammen (20) Fakir der Liebe (20) Graf Stöckels Bekenntnisse (20) Spiritismus (20) Planetenschieber (21) Unter der Dornenkrone (21) Das Medium (21) Telephon 1313 (21) Der wandernde Koffer (21) Maud, die grosse Sensation (23) Die Puppenkönigin (25) Der behexte Neptun (25) Im Strudel des Verkehrs (25)

 
Back