HOME INDEX
STUMMFILM
DER DEUTSCHE
STUMMFILM
MAIL English Version
 
Valery Boothby

Picture Valery Boothby
Foto: Alexander Binder (1888-1929)

1906 - 1982

.
.
Die Schauspielerin Valery Boothby kam 1925 zum Film und feierte ihr Debüt mit "Der krasse Fuchs" (25) unter der Regie von Conrad Wiene. 

In den nächsten Jahren entstanden viele weitere Stummfilme, die ihre Popularität steigerten. Dazu gehören "Die Frau mit dem Weltrekord" (27), "Das letzte Souper" (28), "Angst" (28), "Der Monte Christo von Prag" (29), "Frauen am Abgrund" (29) und "Mädchen am Kreuz" (29). 

In den frühen Jahren des Tonfilms entstanden ihre letzten filmischen Auftritte, u.a agierte sie in den Produktionen "In einer kleinen Konditorei" (30), "Er oder ich" (30) und "Der Herr Finanzdirektor" (31). 
 

Weitere Filme mit Valery Boothby:
Manege (27) Der Sieg der Jugend (27) Seine Mutter (28) Der Tanzstudent (28) Das Girl von der Revue (28) Adam und Eva (28) Rund um die Liebe (29) Vererbte Triebe (29) Sturm auf drei Herzen (29) Der Mann, der nicht liebt (29) Die Todesfahrt im Weltrekord (29) Zimmer 107 (30) Sturm auf drei Herzen (30) Namensheirat (30) Frauen von heute (31) Solang' noch ein Walzer von Strauss erklingt (31) 


 
Back