HOME INDEX
DEUTSCHER FILM
DER DEUTSCHE
FILM
MAIL English Version

 


Katharina Brauren


1910 - 1998

.
.
Die Schauspielerin Katharina Brauren feierte ihr Filmdebüt bereits 1937 mit der Produktion "Madame Bovary" (37). Bis Kriegsende folgten nur zwei weitere Filme - "Du gehörst zu mir" (43) und "Seinerzeit zu meiner Zeit" (44). 
In dieser Zeit konzentrierte sie sich hauptsächlich auf ihre Bühnenlaufbahn.

Nach dem Krieg blieben ihre Filmengagements zunächst weiterhin selten. Unter anderem agierte sie in "Kätchen für alles" (49), "Die Schuld des Dr. Homma" (51), "Toxi" (52) und "Küss mich noch einmal" (56).

Ab den 60er Jahren folgten vermehrt Auftritte in Fernsehfilmen und Serien. Zu ihren bekanntesten Arbeiten dieser Jahre gehören "Die Unverbesserlichen und ihr Optimismus" (67), "Ein Sarg für Mr. Holloway" (68), "Die Zwillinge vom Immenhof" (73), die Serie "Die Dämonen" (77), die Serie "Die Buddenbrooks" (79), "Novemberkatzen" (86), "Ödipussi" (88), "Otto - Der Ausserfriesische" (89) und die Serie "Nur eine kleine Affäre" (94).

Neben ihrer Tätigkeit als Schauspielerin wurde sie einer ganzen Generation auch als Hörspielsprecherin bekannt, unter anderem Abenteuer der "Fünf Freunde", Hitchcock's "Die drei ???" und viele Märchen.

1986 erhielt Katharina Brauren für ihre Rolle in "Novemberkatzen" den Bundesfilmpreis.
 

Weitere Filme von Katharina Brauren:
Schicksal aus zweiter Hand (49) Hafenmelodie (49) Des Lebens Überfluss (50) Die Dritte von rechts (50) Weh dem, der liebt! (51) Unter den tausend Laternen (52) Der Weg zu Dir (52) Die Stimme des Anderen (52) Der Major und die Stiere (55) Von der Liebe besiegt (56) Zwei Herzen voller Seligkeit (57) Herr Raymond kommt nicht (61) Am Herzen kann man sich nicht kratzen (63) Eine einträgliche Stelle (66) Irrungen, Wirrungen (66) Serie "Ein Jahr ohne Sonntag" (69) Serie "Ida Rogalski" (69) Liebling, sei nicht albern! (70) Geschäfte mit Plückhahn (71) Serie "Sonderdezernat K1: Vier Schüsse auf den Mörder" (72) Das darf doch nicht wahr sein! (73) Serie "Eine geschiedene Frau" (74) Frühling auf Immenhof (74) Serie "PS - Geschichten ums Auto" (75) Serie "Schaurige Geschichten" (75) Serie "Jauche und Levkojen" (79) Serie "Sonderdezernat K1: Mord um zwei Ecken" (82) Serie "Konsul Möllers Erben" (83) Schön war die Zeit (88) Pappa ante portas (91) Fremde, liebe Fremde (91) Serie "Grossstadtrevier: Das schwarze Schaf" (91) Serie "Grossstadtrevier: Der Flusspirat" (92) Serie "Die Männer vom K3: Ein ganz alltäglicher Fall" (92) Serie "Vera Wesskamp" (92) Serie "Freunde fürs Leben: Polterabend" (93) Serie "OP ruft Dr. Bruckner: Reise ins Jenseits" (96) Serie "Geschichten aus der Heimat: Affenliebe" (97)


 
Back