HOME INDEX
STUMMFILM
DER DEUTSCHE
STUMMFILM
MAIL English Version

 


Colette Brettel


1902 - ?

.
.
Die Schauspielerin Colette Brettel begann ihre Filmkarriere um 1920 in England, wo sie in Filmen wie "Wuthering Heights" (20), "Blood Money/The Harper's Mystery" (21), "The Prodigal Son" (23) und "The Collenn Bawn" (24) spielte.

Als sie 1923 im Film "Wettlauf ums Glück" (23) mitwirkte, lernte sie den Schauspieler und späteren Ehemann Ernst Winar (1894-1978) kennen.
In den kommenden Jahren trat sie vornehmlich in deutschen Stummfilmen auf. U.a. wirkte sie in den Produktionen "Gräfin Mariza" (25), ""Der Juxbaron" (26), "Warum sich scheiden lassen?" (26), "Wir sind vom K.u.K. Infanterie-Regiment" (26), "Der Neffe aus Amerika" (27) und "Der moderne Casanova" (28) mit.
 

Weitere Filme mit Colette Brettel:
Das rollende Schicksal (23) Gefährliche Freundschaft (24) Das goldene Kalb (24) Komödie des Herzens (24) Die grosse Gelegenheit (25) Die Millionenkompagnie (25) Das stolze Schweigen (25) Die vom anderen Ufer (25) Leidensweg der kleinen Lilo (25) Die Wacht am Rhein (26) Ballettmädels (26) Der Seekadett (26) Annemarie und ihr Ulan (26) § 182 Minderjährig (27) Der König der Mittelstürmer (27) Wenn Menschen reif zur Liebe werden (27) Das Haus am Krögel (27) Zwei 10 (27) Der Hafenbaron (28) Ein Lieb, ein Dieb, ein Warenhaus (28) Die nicht heiraten dürfen (29) Was eine Frau im Frühling träumt (29)


 
Back