HOME INDEX
DEUTSCHER FILM
DER DEUTSCHE
FILM
MAIL English Version

 


Karl Dannemann


1896 - 1945

.
.
Der Schauspieler Karl Dannemann arbeitete zunächst als Dekorations-Maler, ehe er Kunst in Berlin und München studierte.

Nach dem 1. Weltkrieg begann er erstmals, schauspielerisch an verschiedenen Bühnen tätig zu werden, bevor er sich wieder der Kunst widmete. 
Schon bald stellte sich der Erfolg ein und Karl Dannemann erhielt mehrere Aufträge, die Wände öffentlicher Gebäude künstlerisch zu gestalten. Daneben entstanden verschiedene Gemälde aber auch Bühnendekorationen. Seine Bilder kennzeichneten sich durch Spät-Impressionismus aus.
Ab 1933 vermied es Karl Dannemann, seine Bilder öffentlich auszustellen, da diese nicht der Norm der künstlerischen Einschätzung der Nationalsozialisten entsprach.

Ab 1934 lancierte Karl Dannemann erfolgreich eine Filmkarriere, die er bis zu seinem Tod erfolgreich fortsetzen konnte.
Zu seinen bekanntesten Filmen der 30er Jahre gehören "Schwarzer Jäger Johanna" (34), "Einer zuviel an Bord" (35), "Ein idealer Gatte" (35), "Arzt aus Leidenschaft" (36), "Tango Notturno" (37), "Wasser für Canitoga" (39) und "Alarm auf Station III" (39).

Auch in den Jahren des Krieges verkörperte er immer wieder Nebenrollen in populären Produktionen.
Zu seinen letzten Filmen gehören "Stern von Rio" (40), "Bismarck" (40), "Carl Peters" (41), "Ich klage an" (41), "Das Mädchen von Fanö" (41), "Die Entlassung" (42), "Titanic" (43), "Die goldene Spinne" (43) und "Zwischen Herz und Gewissen" (45).

Karl Dannemann beging 1945 in Berlin Selbstmord, um sich der drohenden Verhaftung durch die sowjetische Armee zu entziehen.
 

Weitere Filme mit Karl Dannemann:
Eine Siebzehnjährige (34) Oberwachtmeister Schwenke (34) Krach um Jolanthe (34) Ich für dich, du für mich (34) Das Mädchen Johanna (35) Der höhere Befehl (35) Stützen der Gesellschaft (35) Ein Mädel aus guter Familie (35) Es geht um mein Leben (36) Der Weg nach Shanghai (36) Der Katzensteg (37) Mit versiegelter Order (37) Der Spieler (38) Abenteuer in Marokko (38) Dreizehn Mann und eine Kanone (38) Die fremde Frau (39) Die Pfingstorgel (39) Das Lied der Wüste (39) Der Fuchs von Glenarvon (40) Achtung! Feind hört mit! (40) Herz geht vor Anker (40) Für die Katz' (40) Bismarck (40) Blutsbrüderschaft (41) Kopf hoch, Johannes (41) Mein Leben für Irland (41) Hochzeit auf dem Bärenhof (42) Rembrandt (42) Der grosse Schatten (42) Die unheimliche Wandlung des Axel Roscher (43) Gefährtin meines Sommers (43) Ein schöner Tag (44) Junge Adler (44) Die Affäre Rödern (44) Das kleine Hofkonzert (44) Das war mein Leben (44) Eines Tages (44) Das fremde Leben (45) Der Scheiterhaufen (45) Die Schenke zur ewigen Liebe (45)


 
Back