HOME INDEX
STUMMFILM
DER DEUTSCHE
STUMMFILM
MAIL English Version

 


Hans Deppe


1897 - 1969

.
.
Nach einer kaufmännischen Ausbildung besuchte Hans Deppe ab 1914 das Wiener Max-Reinhardt-Seminar. Nach dessen Abschluss ging er nach Berlin, wo er seinen Bühnendebüt als Schauspieler am königlichen Schauspielhaus feierte.
Es folgten Engagements am deutschen Theater in Berlin, wo er sich als Charakterdarsteller etablierte.

Zusammen mit Rudolf Platte, R. A. Stemmle und Werner Finck gründete er 1929 das Kabarett "Die Katakombe".

Beim Film debütierte er 1931 als Schauspieler in "Gassenhauer" (31), dem die Filme "Berlin - Alexanderplatz" (31), "Der Sieger" (32), "Ein blonder Traum" (32), "Ein Stadt steht kopf" (33), "Ich und die Kaiserin" (33) und "Ein gewisser Herr Gran" (33) folgten.

Doch Hans Deppe wurde nicht als Schauspieler bekannt sondern vor allem als Regisseur, eine Tätigkeit, die er ab 1934 bis 1963 erfolgreich ausübte.

Zu seinen Regiearbeiten der 30er Jahre gehören "Der Schimmelreiter" (34), "Schloss Hubertus" (34), "Die Heilige und ihr Narr" (35), "Drei tolle Tage" (36), "Das Schweigen im Walde" (37), "Narren im Schnee" (38) und "Das Ekel" (39).

In den 40er Jahren realisierte er weitere Filme wie "Der Sündenbock" (40), "Der Ochsenkrieg" (43), "Der kleine Grenzverkehr" (43) und "Kein Platz für Liebe" (47).

In den 50er Jahren konnte er nochmals grosse Erfolge erzielen und drehte einige der populärsten Filme der damals Hoch im Kurs stehenden Heimatfilme.
Dazu gehören "Schwarzwaldmädel" (50), "Grün ist die Heide" (51), "Ferien vom Ich" (52), "Wenn der weisse Flieder wieder blüht" (53) mit Romy Schneider in ihrer ersten Filmrolle, "Die tolle Lola" (54), "Tausend Melodien" (56), "Immer die Radfahrer" (58), "Dreizehn alte Esel" (58) und "Der Haustyrann" (59).

In den 60er Jahren entstanden seine letzten Filme als Regisseur mit "Robert und Bertram" (61), "Schwarzer Peter" und "Der Fall Pinneberg" (64).
Gleichzeitig nahm er seine Laufbahn als Schauspieler wieder auf und agierte in den Produktionen "Freddy und das Lied der Südsee" (62), "Das kleine Teehaus" (67), "Heinrich IV" (67), "Mathilde Möhring" (69) und "Zwei ahnungslose Engel" (69)

Hans Deppe war auch als Produzent und Drehbuchautor tätig.
 

Weitere Filme von Hans Deppe (Regie):
Die rosarote Brille (34) Die kleinen Verwandten (34) Bums, der Scheidungsgrund (34) Herr Kobin geht auf Abenteuer (34) Ferien vom Ich (34) Nacht der Verwandlung (35) Der mutige Seefahrer (35) Der Aussenseiter (35) Die Drei um Christine (36) Strassenmusik (36) Der Jäger von Fall (36) Das schöne Fräulein Schragg (37) Meiseken (37) Zweimal zwei im Himmelbett (37) Gewitter im Mai (38) Scheidungsreise (38) Die kluge Schwiegermutter (39) Verwandte sind auch Menschen (40) Der laufende Berg (41) Heimaterde (41) Der Majoratsherr (43) Gefährlicher Frühling (43) Ein Mann wie Maximilian (45) Wie sagen wir es unseren Kindern? (45) Man spielt nicht mit der Liebe (49) Die Kuckucks (49) Die Freunde meiner Frau (49) Eine Nacht im Separee (50) Es geht nicht ohne Gisela (51) Musikalische Kostbarkeiten (51) Der Fürst von Pappenheim (52) Das Land des Lächelns (52) Heimlich, still und leise (53) Heideschulmeister Uwe Karsten (54) Die sieben Kleider der Katrin (54) Ihr Leibregiment (55) Der Pfarrer von Kirchfeld (55) Die Frau des Botschafters (55) Wenn die Alpenrosen blüh'n (55) Sohn ohne Heimat (55) Mein Bruder Josua (56) Solange noch die Rosen blüh'n (56) Der Fremdenführer von Lissabon (56) Unter Palmen am blauen Meer (57) Alle Wege führen heim (57) So angelt man keinen Mann (59) Gitarren klingen leise durch die Nacht (59) Mandolinen und Mondschein (59) Kein Mann zum Heiraten (59) Wenn die Heide blüht (60) Unsere Jenny (62) Muss i denn zum Städtele hinaus (62) Hans Moorfrieden (64) Der Schrank (64) Wie lernt man Reisen? (66)   

Darsteller:
Stürme der Leidenschaft (32) Zwei Herzen und ein Schlag (32) Die Wette (33) Eine Tür geht auf (33) Grossstadtnacht (33) Die kleine Schwindlerin (33) Der Stern von Valencia (33) Hitlerjunge Quex (33) Die schönen Tage von Aranjuez (33) Der Schimmelreiter (34) Frau Eva wird mondain! (34) Pappi (34) Strassenmusik (36) Berliner Ballade (48) Die Kuckucks (49) Die Frau des Botschafters (55) Ihr Leibregiment (55) Serie "Der Fall Rohrbach" (63) Der Schrank (64) Man soll den Onkel nicht vergiften (65) Die Heirat (65) Socialaristokraten (66) Die Katze im Sack oder Der Sänger aus Bordeau (67) Unwiederbringlich (68) Im Ballhaus wird geschwoft (68) Asternplatz 10 Uhr 6 (69) Nicht nur zur Weihnachtszeit (69) 
  
Produzent:
Ferien vom Ich (52) Heimlich, still und leise (53) Die sieben Kleider der Katrin (54) Heideschulmeister Uwe Karsten (54) Die tolle Lola (54) Sohn ohne Heimat (55) Der Pfarrer von Kirchfeld (55) Die Frau des Botschafters (55) Ihr Leibregiment (55) Wenn die Alpenrosen blüh'n (55) Mein Bruder Josua (56) Solange noch die Rosen blüh'n (56) Tausend Melodien (56) Der Fremdenführer von Lissabon (56) Alle Wege führen heim (57) 

Drehbuch:
Der Schimmelreiter (34) Strassenmusik (36) Narren im Schnee (38) Kein Platz für Liebe (47) 


 
Back