HOME INDEX
STUMMFILM
DER DEUTSCHE
STUMMFILM
MAIL English Version

 
Wilhelm Dieterle

Picture Wilhelm Dieterle
Foto: Alexander Binder (1888-1929)

1893 - 1972

.
.
Wilhelm Dieterle machte sich sowohl einen Namen als Schauspieler wie als Regisseur. Nach einer Schauspielausbildung arbeitete er 1911 erstmals an einem Theater. 
Mit seinem Engagement am Max-Reinhardt-Theater in Berlin etablierte er sich endgültig als ernstzunehmender Schauspieler auf Deutschlands Bühnen.

Ebenfalls ab 1920 trat Wilhelm Dieterle regelmässig als Darsteller in Filmen wie "Die Geier-Wally" (21), "Hintertreppe" (21), "Frauenopfer" (22), "Lucrezia Borgia" (22), "Das Wachsfigurenkabinett" (23) und "Die Mühle von Sanssouci" (26) auf.
1923 führte Wilhelm Dieterle auch erstmals Regie bei dem Film "Der Mensch am Wege".

Mit dem Film "Faust" wirkte Wilhelm Dieterle in einem weltweit erfolgreichen Film mit, dem folgten weitere kommerzielle Erfolge wie "Die Weber" (27) und "Die Heilige und ihr Narr" (28). 
Schliesslich wurde Amerika auf ihn aufmerksam und Dieterle ging in die USA, wo er vorerst deutschsprachige Versionen amerikanischer Filme drehte.

Danach konnte er endlich eigene Filme realisieren und er drehte u.a. die Filme "Man Wanted" (32), "Jewel Robbery" (32), "Scarlet Dawn" (32), "The Secret Bride" (34), "The Story of Louis Pasteur" (35) und "The Great O'Malley" (36).

Ab 1937 folgten einige seiner erfolgreichsten Filmproduktionen, darunter "The Life of Emile Zola - Das Leben des Emile Zola" (37), "Blockade" (38), "Juarez" (39) und natürlich "The Hunchback of Notre Dame - Der Glöckner von Notre Dame" (39).

In den 40er Jahren entstanden Filme für die verschiedensten Hollywood-Studios wie Warner Bros., M-G-M, Selznick International und Paramount, für die er die Filme "Kismet" (44), "Love Letters - Liebesbriefe" (45), "Duel in the Sun - Duell in der Sonne" (46), "Portrait of Jennie - Jenny" (48), "Dark City - Stadt im Dunkel" (50) und "Elephant Walk - Elefantenpfad" (53) in Szene setzte.

Nach seiner Rückkehr nach Deutschland führte er Regie bei dem Film "Herrin der Welt" (60), daneben entstanden etliche Produktionen bei den Bad Hersfelder Festspielen.

Einer seiner grössten Verdienste war sein Engagement für die Emigranten während der Zeit der Nationalsozialisten in Deutschland.
Vielen geflohenen Filmschaffenden verschaffte er in Amerika Arbeit und damit die Möglichkeit, zu überleben. Unzählige Schauspieler wurden von ihm in meist kleineren Rollen eingesetzt, andere fanden aufgrund seiner Empfehlung anderweitige Beschäftigung.
 

Weitere Filme mit Wilhelm Dieterle (Darsteller, Regie, Drehbuch):
Fiesko (13) Die Vermummten (20) Fräulein Julie (21) Die Silbermöve (21) Es leuchtet meine Liebe (22) Der Graf von Charolais (22) Marie Antoinette (22) Bohème (23) Die Pagode (23) Die grüne Manuela (23) Der zweite Schuss (23) Der Mensch am Wege (23) Die Austreibung (23) Carlos und Elisabeth (24) Moderne Ehen (24) Mutter und Kind (24) Wetterleuchten (25) Die Blumenfrau vom Potsdamer Platz (25) Lena Warnstetten (25) Sumpf und Moral (25) Die vom Niederrhein (25) Der Hahn im Korb (25) Der rosa Diamant (25) Die Dame aus Berlin (25) Die Gesunkenen (25) Die Försterchristel (26) Qualen der Nacht (26) Familie Schimeck (26) Die Flucht in den Zirkus (26) Zopf und Schwert (26) Hölle der Liebe (26) Wie bleibe ich jung und schön (26) Der Jäger von Fall (26) Der Pfarrer von Kirchfeld (26) Unter Ausschluss der Öffentlichkeit (26) Violantha/Die Königin der Berge (26) Die vom Schicksal Verfolgten (26) Der Zigeunerbaron (27) Am Rande der Welt (27) König für einen Tag (27) Ich habe im Mai von der Liebe geträumt (27) Liebesreigen (27) Petronella (27) Heimweh (27) Das Geheimnis des Abbé X (27) Frau Sorge (28) Diebe - 10'000 Mark Belohnung (28) Ritter der Nacht (28) Geschlecht in Fesseln (28) Durchs Brandenburger Tor/So lang' noch Untern Linden/Der Sieg des Herzens (29) Frühlingsrauschen (29) Ich lebe für Dich (29) Das Schweigen im Walde (29) Ludwig der Zweite, König von Bayern (30) Eine Stunde Glück (30) Der Tanz geht weiter (30) Die Maske fällt (30) Dämon des Meeres (30) Kismet (31) Die heilige Flamme (31) The Last Flight (31) Her Majesty Love (31) The Crash (32) Six Hours to Live! (32) Lawyer Man (32) Grand Slam (33) Adorable (33) The Devil's in Love (33) Female (33) From Headquarters (33) Fashions of 1934 (33) Fog Over Frisco (34) Doctor Monica (34) Madame Dubarry (34) The Firebird (34) A Midsummer Night's Dream - Ein Sommernachtstraum (35) Dr. Socrates (35) Satan Met a Lady (36) The White Angel (36) Another Dawn (37) Dr. Ehrlich's Magic Bullet - Paul Ehrlich-Ein Leben für die Forschung (40) A Dispatch from Reuters - Ein Mann mit Phantasie (40) All That Money Can Buy/The Devil and Daniel Webster - Der Teufelsbauer (41) Syncopation/The Story of a Nation from Ragtime to Boogie-Woogie (42) Tennessee Johnson (42) I'll Be Seeing You - Ich werde dich wiedersehen (44) This Love of Ours - Die Liebe unseres Lebens (45) The Searching Wind (46) The Accused - Frau in Notwehr/Vergewaltigt (48) Paid in Full (49) Rope of Sand - Blutige Diamanten (49) Vulcano (4) September Affair - Liebesrausch auf Capri (50) Red Mountain - Die Hölle der Roten Berge (51) Peking Express (51) Boots Malone - Tommy macht das Rennen (51) The Turning Point (52) Salome (52) Joseph and His Brethren (54) Magic Fire - Frauen um Richard Wagner (55) Omar Khayyam - Sturm über Persion - Die Abenteuer des Omar Khayyam (56) One Aganst Many (56) Il Vendicatore/Dubrowsky - Der Rebell von Samara (59) Ich fand Julia Harrington (60) Die Fastnachtsbeichte (60) Die grosse Reise (61) Spiel um Job (61) Die Kartothek (62) Gabriel Schillings Flucht (62) Das Vergnügen, anständig zu sein (62) Antigone (62) Das grosse Vorbild (62) Macbeth (64) Ein Engel kommt nach Babylon (64) The Confession (64) Ein Sommernachtstraum (65) Samba (66) Die Mongolenschlacht (66) 


 
Back