HOME INDEX
STUMMFILM
DER DEUTSCHE
STUMMFILM
MAIL English Version

 


Lili Dominici


? - ?

.
.
Die Schauspielerin Lili Dominici trat Ende der 10er Jahre beim Film erstmals in Erscheinung und agierte in "Nerven" (19) an der Seite von Eduard von Winterstein, Paul Bender und Erna Morena sowie "Verlorenes Spiel" (19) mit Fritz Kampers unter der Regie von Franz Seitz sen.

In den 20er Jahren erlebte sie den Höhepunkt ihrer Laufbahn und sie agierte in Produktionen wie "Das Milliardentestament" (20) mit Anton Ernst Rückert, "Anna Maria" (20) mit Hugo Flink und "Marccos schwerer Sieg" (22) mit Joe Stöckel in der Hauptrolle.

Danach folgten mehrere Auftritte in der populären Filmserie um die Figur Nobody, dargestellt von Sylvester Schäffer. Dazu gehören "Lucifer" (22), "Die geheimnisvollen Piraten" (22), "Der Herr der Unterwelt" (22) und "Die Dame in Grau" (22).

Im Jahr darauf entstanden bereits ihre letzten filmischen Auftritte mit "Der Sieg des Maharadscha" (23) mit Luciano Albertini und "Des Kaisers alte Kleider" (23) mit Dary Holm und Anton Ernst Rückert.
 

Weitere Filme mit Lili Dominici:
Die Ehe einer Achtzehnjährigen (19) Der Todesschacht (20) Menschliche Trümmer (20) Der Mord in der Nacht (21) Die Jagd nach der Frau (22) Jussuf el Fanit, der Wüstenräuber (22) Die Flibustier (22) Das Geheimnis der sieben Ringe (22) 


 
Back