HOME INDEX
DEUTSCHER FILM
DER DEUTSCHE
FILM
MAIL English Version

 


Ernst Dumcke


1887 - 1940

.
.
Der Schauspieler Ernst Dumcke konnte auf eine langjährige Theaterkarriere zurückblicken, als er beim Film Fuss fasste. Bereits 1913 trat er erstmals in einem Film mit dem Titel "In der Dämmerung" (13) in Erscheinung. Seine eigentliche Filmlaufbahn begann jedoch erst ab den 30er Jahren.
Ab anfangs der 30er Jahre wurde er ein begehrter Nebendarsteller in grossen Filmproduktionen.

Zu seinen bekanntesten Filmen der 30er Jahre gehören "Panik in Chicago" (31) "Die Gräfin von Monte Christo" (32), "Der Feldherrnhügel" (32), "Henker, Frauen und Soldaten" (35), "Manja Walewska" (36) und "Hallo Janine" (39).

Ernst Dumcke verstarb im Alter von 53 Jahren in Berlin-Wilmersdorf, eine interessante Filmkarriere fand ein Ende.
 

Weitere Filme mit Ernst Dumcke:
Madame hat Ausgang (31) Strafsache van Geldern (32) Mein Freund, der Millionär (32) Das Lied der schwarzen Berge (32) Unter falscher Flagge (32) Moral und Liebe (33) Brennendes Geheimnis (33) Spione am Werk (33) Die schönen Tage von Aranjuez (33) Der ewige Traum (34) Schön ist es, verliebt zu sein (34) Ein Mädchen mit Prokura (34) Der letzte Walzer (34) Abenteuer eines jungen Herrn in Polen (34) PetersburgerNächte (34) Der Gefangene des Königs (35) Herbstmanöver (35) Grossreinemachen (35) Der Aussenseiter (35) Skandal um die Fledermaus (36) Mädchen in Weiss (36) Die gläserne Kugel (37) Wenn du eine Schwiegermuter hast (37) Die Kronzeugin (37) Pan (37) Die Nacht der Entscheidung (38) Adresse unbekannt (38) Parkstrasse 13 (39) Kennwort Machin (39) Das Abenteuer geht weiter (39) Verwandte sind auch Menschen (39) Es war eine rauschende Ballnacht (39) Onkel Fridolin (39) Angelika (40)


 
Back