HOME INDEX
DEUTSCHER FILM
DER DEUTSCHE
FILM
MAIL English Version

 


Paula Eberty


1869 - 1929

.
.
Die Schauspielerin Paula Eberty begann ihre Theaterlaufbahn 1893 und sie erhielt nach ersten Auftritten in Krefeld im daraufolgenden Jahr ein Engagement am Deutschen Theater in Berlin. Dort agierte sie mehrere Jahre regelmässig auf der Bühne. Es folgten Auftritte am Deutschen Theater in Wien und am  Berliner Lessingtheater.

1918 agierte Paula Eberty erstmals in einem Film mit bei "Die Liebe der Maria Bonde" (18).

In den 20er Jahren setzte sie ihre Filmlaufbahn fort und sie verkörperte Rollen in den Produktionen "Grausige Nächte" (20), "Das brennende Geheimnis" (23), "Der Hahn im Korb" (25), "Sünde am Weibe" (27) und "Verlorene Liebe" (27).

Paula Eberty war mit dem Schriftsteller Alfred Klaar verheiratet.

 
Weitere Filme mit Paua Eberty:
Die Liebe der Maria Bonde (18) Hundemamachen (20) Grausige Nächte (21) Der Liebesroman des Cesare Ubaldi (22) Das brennende Geheimnis (23) Königsliebchen (24) Der Hahn im Korb (25) Husarenfieber (25) Grüss mir das blonde Kind am Rhein (26) Sünde am Weibe (27) Verbotene Liebe (27) Die Jagd nach der Braut (27)


 
Back