HOME INDEX
DEUTSCHER FILM
DER DEUTSCHE
FILM
MAIL English Version
 


Peter Elsholtz


1907 - 1977

.
.
Der Schauspieler Peter Elsholtz begann seine Filmlaufbahn Mitte der 30er Jahre mit Filmen wie "Truxa (36), "Ritt in die Freiheit" (36), "Der Herrscher" (37), "Der Berg ruft" (37) mit Luis Trenker, "Zwei Frauen" (38), "Robert Koch, der Bekämpfer des Todes" (39) und "Maria Ilona" (39).

In den Kriegsjahren der 40er Jahren folgten nochmals eine Vielzahl an Filmen, darunter "Der Fuchs von Glenarvon" (40), "Die drei Codonas" (40), "Alarm" (40), "Venus vor Gericht" (41), "Andreas Schlüter" (42) und "Titanic" (43).

Nach dem Krieg konnte er nicht mehr an die ganz grosse Zeit von früher anknüpfen, er agierte u.a. in den Filmen "Musik bei Nacht" (53) und "Urlaub auf Ehrenwort" (55).
Daneben führte er auch für wenige Produktionen die Regie, so für "Zauberei - Zauberei" (47) und "Ein guter Rat - Ihr Gewinn" (51). Auch beim Theater führte er ab 1946 Regie, u.a. beim Stück "Die Gewehre der Frau Carrar" am Hebbel-Theater in Berlin.
 

Weitere Filme mit Peter Elsholtz:
Schlussakkord (36) Das Schloss in Flandern (36) Grossstadtzauber (37) Ferngespräch mit Hamburg (37) Die Warschauer Zitadelle (37) Revolutionshochzeit (37) Die Brillanten der Moranows (38) Das Portektionskind (38) Verliebtes Abenteuer (38) Schatten über St. Pauli (38) Am seidenen Faden (38) Die Frau am Scheidewege (38) Mann für Mann (39) Der letzte Appell (39) Dein Leben gehört mir! (39) Traummusik (40) Ritorno (40) Falschmünzer (40) Blutsbrüderschaft (40) Achtung! Feind hört mit! (40) Über alles in der Welt (41) ...reitet für Deutschland (41) Mein Leben für Irland (41) Stimme des Herzens (42) Wenn der junge Wein blüht (43) Grossstadtmelodie (43) Strassenbekanntschaft (48) Verführte Hände (49) Cuba Cabana (52) Franziska (57)

Regie:
Milch für Dich (51)


 
Back