HOME INDEX
DEUTSCHER FILM
DER DEUTSCHE
FILM
MAIL English Version

 


Gina Falckenberg


1911 - 1996

.
.
Die Schauspielerin Gina Falckenberg wurde als Tochter des Theaterregisseurs Otto Falckenberg geboren. In den 30er Jahren konnte sie eine kurze aber interessante Filmkarriere lancieren. Zu ihren frühen Erfolgen gehören "Ein Unsichtbarer geht durch die Stadt" (33), "Der junge Baron Neuhaus" (34), "Der Zigeunerbaron" (35), "Boccaccio" (36) und "Anna Favetti" (38).

Mit dem Ausbruch des Krieges geriet ihre Laufbahn ins Stocken. Sie agierte in den 40er Jahren nur noch in den zwei italienischen Produktionen "Anime in tumulto" (41) und "Gli uomini sono nemici" (47).

Später arbeitete Gina Falckenberg auch als Drehbuchautorin, u.a. arbeitete sie am Drehbuch zu "Mein Vater, der Schauspieler" (56) - zusammen mit Maria Matray und Klaus Hardt - mit.

Gina Falckenberg war verheiratet mit dem Regisseur Giulio del Torre.
 

Weitere Filme mit Gina Falckenberg:
Razzia in St. Pauli (32) Ein Mann mit Herz (32) Der Page vom Dalmasse-Hotel (33) Der Herr Senator (34) Ferien vom Ich (34) Liebesleute (35) Der Aussenseiter (35) Der lachende Dritte (36) Die Julika (36) Ernte (36) Ein Lied klagt an (36) Liebeserwachen (36) Die unmögliche Frau (36) Die Stimme des Herzens (37) Ab Mitternacht (38) Drei wunderschöne Tage (39) Leckerbissen (48) Immer will ich Dir gehören (60) Der Held meiner Träume (60)


 
Back