HOME INDEX
DEUTSCHER FILM
DER DEUTSCHE
FILM
MAIL English Version

 


Max Felmy


1877 - 1965

.
.
Der Schauspieler und Regisseur Max Felmy hatte sich wie die meisten Schauspieler seiner Zeit dem Theater verschrieben, u.a. ab 1918 am Schweriner Hoftheater. Nur selten arbeitete er auch für das noch junge Medium Film.

Sein Filmdebüt als Schauspieler gab er ca. 1920 mit der Produktion "Das Geheimnis der Spielhölle von Sebastopol" (20) an der Seite des Schauspielers Eugen Klöpfer, der gleichzeitig auch für die Regie verantwortlich zeichnete.

Ein Jahr später spielte Max Felmy nicht nur im Zweiteiler "Die fliegenden Briganten" (21) mit sondern führte zudem die Regie.

1949 trat er von der grossen Bühne ab und konnte auf eine bewegte Karriere als Schauspieler, aber auch als Opernsänger und Zauberer zurückblicken.
 


 
Back