HOME INDEX
DEUTSCHER FILM
DER DEUTSCHE
FILM
MAIL English Version

 
Hansi Führer


Foto: Ludwig Gutmann (1869-1943)

1879 - 1955

.
.
Die Sängerin Hansi Führer begann ihre Laufbahn unter anderem am Orpheum in Wien auf, dem weitere Spielstätten folgten.

Von 1908 bis 1910 führte sie eine eigene Bühne mit dem „Bradyschen Wintergarten“, dem anschliessend Auftritte in verschiedenen Kabaretts folgten.

Als sie 1914 mit ihrem Mann in die USA ging, konnte sie dort als Kabarettistin ihre Laufbahn erfolgreich fortsetzen und gründete dort das „Weisse Rössel“.

1921 kehrten sie nach Österreich zurück und Hansi Führer setzte ihre Bühnenkarriere als Sängerin fort.

1925 agierte sie in ihrem einzigen Film „Lerchenfelder Sonntagskinder“ (25) an der Seite von Robert Rainer und Leo Wintermayer.

 
Back