HOME INDEX
STUMMFILM
DER DEUTSCHE
STUMMFILM
MAIL English Version

 
Valeska Gert


1892 - 1978

.
.
Die Schauspielerin Valeska Gert wurde als Gertrude Samosch in Berlin geboren. 
Bereits in jungen Jahren nahm sie Tanzunterricht, welche die Grundlage für ihre spätere Karriere bildete.
In den Jahren des ersten Weltkriegs schloss sie sich einer Berliner Tanzgruppe an und kreierte erste Tanzsatiren. Schliesslich folgte ein Engagement an das Deutsche Theater, wo sie grossen Erfolg in exzentrischen Rollen für Avantgardestücke hatte.
Neben der Tanzerei schrieb sie auch Artikel in Zeitschriften wie "Die Weltbühne" oder der "Berliner Tageszeitung".

Der Film nutzte ihre spezielle körperliche Darstellungsweise und ab Mitte der 20er Jahre konnte man Valeska Gert auch auf der Leinwand bewundern, so in "Ein Sommernachtstraum" (25), "Die freudlose Gasse" (25), "Alraune" (27) und "Tagebuch einer Verlorenen" (29).

Als Jüdin war ihre Karriere in Deutschland ab 1933 beendet. Sie tanzte fortan in Paris, Budapest und London und war in zweiter Ehe mit einem englischen Schriftsteller verheiratet.
1938 emigrierte sie in die USA, wo sie sich jedoch vergeblich um Arbeit bemühte. Sie lebte von der Unterstützung eines jüdischen Flüchtlingskomitees, arbeitete daneben als Tellerwäscherin und Aktmodell.

1947 kehrte sie nach Europa zurück, wo sie das Kabarett "Hexenküche" leitete und feierte in den 60er Jahren ihr Comeback beim Film. Mit der erfolgreichen italienischen Produktion "Giulietta degli spiriti - Julia und die Geister" (64) empfahl sie sich in den 70er Jahren einigen jungen deutschen Regisseuren, die ihrerseits Filmgeschichte schrieben.
Sie spielte in Rainer Werner Fassbinders Serie "Acht Stunden sind kein Tag: Franz und Ernst" (72) und in Volker Schlöndorffs Film "Der Fangschuss" (76).
 

Weitere Filme mit Valeska Gert:
Nana (26) Takovy je zivot - So ist das Leben (29) Menschen am Sonntag (30) Die 3-Groschen-Oper (31) Pett and Pott (34) La bonne dame - Die gute Dame (68) Die Betörung der blauen Matrosen (75) Nur zum Spass - nur zum Spiel (77)


 
Back