HOME INDEX
DEUTSCHER FILM
DER DEUTSCHE
FILM
MAIL English Version

 


Hertha von Hagen


1876 - 1962

.
.
Die Schauspielerin Hertha von Hagen ist in erster Linie für ihre Rollen am Theater bekannt, der Film stellte nur eine kleine Abwechslung in ihrer Karriere dar.

Ihr erster Film entstand 1915 mit "Gustls Seitensprung", dem 1920 die Filme "Dämon Liebe" (20) und "Kaiserin Elisabeth von Österreich" (20) folgten. In den 30er und 40er Jahren sah man sie unter anderem in den Filmen "Eine kleine Nachtmusik" (39), "Golowin geht durch die Stadt (40) und "Jenny und der Herr im Frack" (41).

Nach dem Krieg galt ihre Aufmerksamkeit nach wie vor dem Theater. Beim Film sah man sie in "Das doppelte Lottchen" (50) und "08/15 - In der Heimat" (55).
 

Weitere Filme mit Hertha von Hagen:
Der Sänger Ihrer Hocheit (37) Die Stimme des Herzens (37) Eine Nacht im Mai (38) Frau Sixta (38) Der siebente Junge (41) Eine grosse Liebe (49) 


 
Back