HOME INDEX
STUMMFILM
DER DEUTSCHE
STUMMFILM
MAIL English Version

 
Grit Haid


Foto: Arthur Benda (D'Ora) (1885-1969)
Mit freundlicher Genehmigung
Österreichische Nationalbibliothek Copyright

1897 - 1938

.
.
Die Schauspielerin Grit Haid debütierte bereits 1915 mit dem Film "Fürst Seppl" (15), dem die Filme "Don Cäsar, Graf von Irun" (18) und "Freier Dienst" (18) folgten.

Doch ihre eigentliche Karriere begann erst Mitte der 20er Jahre und sie wurde schnell eine beliebte Darstellerin.
Zu ihren bekanntesten Filmen der 20er Jahre gehören "Der Soldat der Marie" (26), "Menschen untereinander" (26), "Der Mann ohne Kopf" (27), "Der alte Fritz" (27), "Saxophon-Susi" (28), "Sein bester Freund" (29) und "Andreas Hofer" (29).

In den 30er Jahren nahmen ihre Filmrollen ab. Unter anderem wirkte sie in den Tonfilmen "Namensheirat/Diskretion - Ehrensache" (30), "Leichtsinnige Jugend" (30), "Ein süsses Geheimnis" (32) und "...nur ein Komödiant" (35) mit.

Ihre Schwester Liane Haid war ebenfalls Schauspielerin und ging als erster österreichischer Filmstar in die Filmgeschichte ein.

Grit Haid kam bei einem Flugzeugabsturz im Schwarzwald am 13. August 1938 ums Leben.
 

Weitere Filme mit Grit Haid:
Wir sind vom K.u.K. Infanterie-Regiment (26) Die drei Mannequins (26) Junges Blut (26) Schenk mir das Leben (26) Faschingszauber (27) Rinaldo Rinaldini (27) Eddy Polo im Wespennest (28) Der gefesselte Polo (28) Ein Mädel mit Temperament (28) Es war einmal ein treuer Husar (29) Man schenkt sich Rosen, wenn man verliebt ist (29) Wildschütz Jennerwein (29) Im Kampf mit der Unterwelt (30) Der Jäger von der Riss (30) Der Mönch von St. Bartholomä (30) Fürst Seppl (32) Drei Kaiserjäger (33) Zigeunerblut (34)


 
Back