HOME INDEX
DEUTSCHER FILM
DER DEUTSCHE
FILM
MAIL English Version

 


Marte Harell


1907 - 1996

.
.
Die Schauspielerin Marte Harell wurde als Martha Schömig in Wien geboren. 
Nach dem Abschluss des Reinhardt-Seminars wurde sie an die Kammerspiele des Theaters in der Josefstadt engagiert, wo sie - bereits 30jährig - ihr Debüt gab. In den nächsten paar Jahren folgten Engagements in München und Berlin, wo sie im Deutschen Theater von Regisseur Geza von Bolvary entdeckt wurde. Er engagierte sie für seinen Film "Opernball" (39) und schenkte ihr damit einen Überraschungserfolg. Es folgten "Wiener G'schichten" (40) und "Rosen in Tirol" (40). Als ihr Mann und Regisseur Karl Hartl als Produktionschef der neugegründeten Wien-Film arbeitete, avancierte Marte Harell zur meistbeschäftigten Darstellerin dieser Gesellschaft. Sie überzeugte Kritiker und Publikum mit ihren Darstellungen in "Brüderlein fein" (41), "Die heimliche Gräfin" (42), "Frauen sind keine Engel" (43), "Tolle Nacht" (43), "Schrammeln" (44) und "Die Fledermaus" (45) - wiederum von Regisseur Geza von Bolvary, mit dem sie insgesamt zehn Filme drehte.

Gleich nach dem Krieg setzte sie ihre Karriere mit dem Film "Glaube an mich" (46) fort, der jedoch von der Kritik zerrissen wurde. Erst zwei Jahre später trat sie wieder vor die Kamera für die Produktion "Nach dem Sturm" (48).
In den 50er Jahren wurden ihre Auftritte in Filmen seltener. Maximal ein Film pro Jahr entsteht, so u.a. "Erzherzog Johanns grosse Liebe" (50), "Liebeskrieg nach Noten" (53), "Spionage" (55) und "Im Prater blühn wieder die Bäume" (58). Durch die grossen Pausen zwischen den Filmen widmete sie sich wieder vermehrt dem Theater und feiert dort ein erfolgreiches Comeback.

Ihre letzten Filmarbeiten waren "Vater sein dagegen sehr" (63), "Abenteuer eines Sommers" (74) und "Der Bockerer" (80).
 

Weitere Filme mit Marte Harell:
Traummusik (40) Dreimal Hochzeit (41) Der dunkle Tag (42) Romantische Brautfahrt (43) Umwege zu Dir (45) Wien tanzt/Wiener Walzer (51) Du bist die Rose vom Wörthersee (52) Der Kongress tanzt (55) Begegnung in Salzburg (63) Die grosse Kür (64) Otto ist auf Frauen scharf (68) Sie nannten ihn Krambambuli/Was geschah auf Schloss Wildberg? (71) Van der Valk und die Reichen (73) Serie "Tatort: Mord im Ministerium" (74) Zug der Schatten (82) 


 
Back