HOME INDEX
STUMMFILM
DER DEUTSCHE
STUMMFILM
MAIL English Version

 


Leo Heller


1876 - 1949

.
.
Der Drehbuchautor Leo Heller begann seine berufliche Laufbahn bei der Zeitung, wo er später u.a. auch als Redakteur beim "Berliner Tagesspiegel" wirkte, daneben machte er sich einen Namen mit seinen Erzählungen und Gedichten.

Ab 1920 schrieb Leo Heller auch vereinzelt Drehbücher für Filme wie "Das rote Plakat" (20), "Der Falschspieler" (20), "Die Totenvögel" (21), "Die Gesunkenen" (26), "Die letzte Droschke von Berlin" (26) und "Dirnentragödie" (27).

Zudem arbeitete Leo Heller regelmässig für die Kabaretts "Die Wespen" und "Die wilde Bühne".


Weitere Filme von Leo Heller:
Taschendiebe (21) Der Totenklaus (21) Pariserinnen (21) Krawattenmacher – Der Wucherer von Berlin (22)

 
Back