HOME INDEX
DEUTSCHER FILM
DER DEUTSCHE
FILM
MAIL English Version

 


Antonie Jaeckel


1876 - 1960

.
.

Die Schauspielerin Antonie Jaeckel erlernte ihr schauspielerisches Handwerk bei Marie Meyer. Nach Abschluss ihrer Schauspielausbildung konnte sie ihr Bühnendebüt im Jahre 1900 am Neuen Theater in Berlin feiern.
In den kommenden Jahren folgten weitere Engagements in verschiedenen deutschen Städten, wo sie sich als Theaterschauspielerin etablierte.

1918 kam sie zum Film wo sie schnell zu einer begehrten Nebendarstellerin avancierte.
Nach ihrem ersten Film "Johannisnacht" (18) folgten die Produktionen "Der Fall Tostikoff" (19), "Das Menuett" (19) und "Sklaven des Kapitals" (19).

In den 20er Jahren erhielt sie zahlreiche Engagements in Stummfilmen wie "Das Mädchen aus der Ackerstrasse, 3. Teil" (21), "Fridericus Rex" (22), "Der Hahn im Korb" (25), "Potsdam, das Schicksal einer Residenz" (27), "Königin Luise" (27), "Der Henker" (28), "Fräulein Else" (29) und "Geschminkte Jugend" (29).

Im Tonfilm der 30er Jahre blieb Antonie Jaeckel eine vielbeschäftigte Nebendarstellerin und sie agierte in zahlreichen populären Filmen.
Zu ihren bekanntesten Arbeiten dieser Jahre zählen "Stud, Chem. Helene Willfüer" (30), "Der falsche Feldmarschall" (30), "Der tolle Bomberg" (32), "Theodor Körner" (32), "Klein Dorrit" (34), "Mazurka" (35), "Das Mädchen Irene" (36), "Die göttliche Jette" (37), "Der Mustergatte" (37) und "Paradies der Junggesellen" (39).

Während des 2. Weltkriegs wirkte sie in Filmen wie "Ritorno" (40), "Traummusik" (40), "Hochzeit auf Bärenhof" (42) und "Der Majoratsherr" (43) mit.

Ihre letzten filmischen Arbeiten entstanden nach dem Krieg Ende der 40er und den 50er Jahren. Darunter sind "Kein Platz für Liebe" (47), "Martina" (49), "Corinna Schmidt" (51) und "Das gab's nur einmal" (58).


Weitere Filme mit Antonie Jaeckel:
Johannistraum (19) Das Geheimnis des Fabrikanten Henderson (19) Fräulein Mutter (19) Die ums Leben spielen (19) Das goldene Kreuzchen (20) Durch Liebe zum Hass (20) Memoiren eines Kammerdieners (21) Madeleine (21) Pömperly's Kampf mit dem Schneeschuh (23) Das unbekannte Morgen (23) Die Hermannschlacht (24) Wenn die Liebe nicht wär'! (25) Kubinke, der Barbier und die drei Dienstmädchen (26) Der Liebe Lust und Leid (26) Wie bleibe ich jung und schön/Ehegeheimnisse (26) Die Schwester vom Roten Kreuz (26) Das war in Heidelberg in blauer Sommernacht (27) Der Meister der Welt (27) Der Herr der Nacht (27) Regine, die Tragödie einer Frau (27) Schenk mir das Leben (28) Der Hafenbaron (28) Die Königin seines Herzens (28) Heut' spielt der Strauss (28) Der Faschingprinz (29) Wer wird denn weinen, wenn man auseinandergeht? (29) Wir halten fest und treu zusammen (29) Madame Lu, die Frau für diskrete Beratung (29) Delikatessen (30) Der Tanzhusar (31) Der Zinker (31) Durchlaucht amüsiert sich (32) Drei von der Stempelstelle (32) Eine ideale Wohnung (33) Karl als Radiofachmann (33) Karl renoviert seine Wohnung (33) ...heute abend bei mir (34) Die spork'schen Jäger (34) Jede Frau hat ein Geheimnis (34) Die Liebe siegt (34) Selbst ist der Mann (34) Aufschnitt (34) Adam, Eva und der Apfel (34) Sie und die Drei (35) Lärm um Weidemann (35) Mach' mich glücklich (35) Der Gefangene des Königs (35) Martha (36) Flitterwochen (36) Die Nacht mit dem Kaiser (36) Gefährliches Spiel (27) Husaren heraus (37) Liebe kann lügen (37) Pan (37) Frühlingsluft (38) Der Blaufuchs (38) Spassvögel (39) Die Frau ohne Vergangenheit (39) Kongo-Express (39) Der singende Tor (39) Casa lontana (39) Die unvollkommene Liebe (40) Der Weg ins Freie (41) Sein Sohn (42) Stimme des Herzens (42) Träum' nicht, Annette (49) Und wenn's nur einer wär' (49)

 
Back