HOME INDEX
DEUTSCHER FILM
DER DEUTSCHE
FILM
MAIL English Version

 
Leontine Kühnberg

Picture Leontine Kühnberg
Foto: Wilhelm Willinger (1879-1943)

? - ?

.
.
Die Schauspielerin Leontine Kühnberg trat erfolgreich beim Theater auf, als sie sich aus Neugier in den neuentstandenen Film begab. 
Dabei lockte nicht nur das leicht zu verdienende Geld sondern auch die Neugier, sich selber als Künstlerin beobachten zu können, wenn der Film vorgeführt wurde, und um daraus auch zu lernen.

Zu ihren ersten Filmen gehören "Delila" (14), "Der Katzensteg" (15), "Seine letzte Maske" (16), "Es werde Licht! 1. Teil" (17), "Der Spion" (17), "Die goldene Mumie" (18), "Am Kreuzweg der Leidenschaft" (19) und "Kinder der Landstrasse" (19).

In den 20er Jahren gingen die filmischen Aktivitäten zurück. Zu ihren letzten Stummfilmen gehören "Judith Trachtenberg" (20), "Das Haus zum Mond" (20) und "Moral" (20).

Ihr letzter Film entstand 1932 mit dem Titel "A Daughter of Her People" - ihrem einzigen Tonfilm.
 

Weitere Filme mit Leontine Kühnberg:
Die Geschichte der stillen Mühle (14) Ein Erbe wird gesucht (15) So rächt sich die Sonne (15) Pension Lampel (15) Seines Bruders Weib (16) Der grüne Mann von Amsterdam (16) Zirkusblut (16) Das Verhängnis einer Nacht (17) Versiegelte Lippen (17) Des Goldes Fluch (17) In die Wolken verfolgt (18) Im Zeichen der Schuld (18) Die letzte Liebesnacht der Inge Tolmein (18) Lumpengrete (18) Der Narr hat sie geküsst (18) Das Tagebuch der Jutta Ferrari (18) Das Mädchen aus dem Kaufhaus X (18) Maria Magdalena (18) Die Tragödie der Manja Orsan (19) Uns aber ist gegeben auf keiner Stätte zu ruhen (19) Wehrlose Opfer (19) Die Kupplerin (19) Ich klage an (19) Der zeugende Tod (20) Die silberne Fessel (20) Im Schuldbuch des Hasses (20)


 
Back