HOME INDEX
STUMMFILM
DER DEUTSCHE
STUMMFILM
MAIL English Version
 


Marga Lindt


1888 - 1969

.
.
Die Schauspielerin Marga Lindt wurde als Margarethe Constanze Sauer geboren. Sie kam Ende der 10er Jahre zum Film und lancierte in den kommenden Jahren eine erfolgreiche und intensive Filmlaufbahn.

Zu ihren ersten Filmen gehören "Die schwarze Kugel" (17) mit Valy Arnheim, einem Schauspieler, mit dem sie in den kommenden Jahren immer wieder vor der Kamera auftrat, "Sein Todfeind" (18) von Harry Piel, "Aus 1000 Meter Höhe" (18) und "Die Todesfahrt" (19). 

In den 20er Jahren folgte der Höhepunkt ihrer Laufbahn und sie agierte meist in Sensationsfilmen, die zu dieser Zeit äusserst populär waren.
Zu ihren Filmen dieser Jahre gehören "Mascotte" (20) mit Felix Basch, "Geheimbund der Falken" (20) , "Der Todesflieger" (21) mit Valy Arnheim als Harry Hill, "Harry Hill, der Herr der Welt" (23), "Harry Hills Jagd auf den Tod" (24) und "Die Piraten der Ostseebäder" (26).

Ihr letzter Film war gleichzeitig ihr einziger Tonfilm mit dem Titel "Glühende Berge - flammendes Herz" (30) an der Seite von Gritta Ley und Hanns Beck-Gaden.
 

Weitere Filme mit Marga Lindt:
Keimendes Leben (18) Der gelbe Schein (18) Das Testament des Grafen Hammerstein (18) Wetterleuchten (18) Prozess Worth (18) Im 100-Kilometer Tempo (18) Mit 300 PS.-Vollgas (19) Maske 74 (19) Lyas Flirt mit dem Heiligen (19) Der Kampf in den Lüften (19) Das Millionenmädel (19) Tom Murger, der Bankräuber (20) Die Schmuggler von San Diego (20) Die Höllenmaschine (20) Das unbewohnte Haus (20) Das Detektiv Duell (20) Tamburin und Castagnetten (20) Arbeit ist des Lebens Würze (20) Die Hochbahnkatastrophe (21) Die Blitzzentrale (21) Im Schatten der Vergangenheit (22) Hoteldiebe (22) Der Höllenreiter (22) Quarantäne (23) Harry Hill auf Welle 1000 (26)


 
Back