HOME INDEX
DEUTSCHER FILM
DER DEUTSCHE
FILM
MAIL English Version

 
Ilse Petri


1918

.
.
Die Schauspielerin Ilse Petri begann bereits im Alter von 17 Jahren beim Film. 
Zu ihren ersten Filmen gehören "Das Mädchen vom Moorhof" (35), "Der Raub der Sabinerinnen" (36), "Frauen für Golden Hill" (38) und "Männer müssen so sein" (39).

In den 40er Jahren folgten weitere bekannte Produktionen wie "Heimaterde" (41), "Altes Herz wird wieder jung" (43) und "Die Degenhardts" (44).

Ab den 50er Jahren nahmen ihre Engagements vor der Kamera kontinuierlich ab und sie wirkte nur noch sporadisch in Filmen mit.
Zu ihren letzen filmischen Arbeiten gehören "Augen der Liebe" (51), "Fanfaren der Ehe" (53), "Drei Tage Mittelarrest" (55), "Tante Frieda - Neue Lausbubengeschichten" (65), "Die Lümmel von der ersten Bank" (68) und eine Episode der Serie "Der Alte: Bumerang" (78).
 

Weitere Filme mit Ilse Petri:
April, April! (35) Ein seltsamer Gast (36) Monika (37) Hochzeit mit Hindernissen (39) Wer küsst Madeleine? (39) Das Mädchen im Vorzimmer (40) Zwischen Nacht und MOrgen (44) Seine beste Rolle (44) Um eine Nasenlänge (49) Fanfaren der Liebe (51) Heute nacht passiert's (53) Die türkischen Gurken (62) Serie "Die fünfte Kolonne: Tivoli" (65) Serie "Der Vater und sein Sohn" (68) Serie "Peter ist der Boss" (73) 


 
Back